DEHN schützt LED Beleuchtung
DEHN schützt LEDs

Überspannungsschutz für die LED-Beleuchtung

Überspannungs-Ableiter schützen empfindliche LED-Technik vor Schäden. Sie verhindern kostspielige Ausfälle, aufwändige Instandsetzungen und den teuren Ersatz der Leuchte.

Trotz vieler Vorteile sind LED-Leuchten sehr anfällig für Überspannungen und verursachen – im Vergleich zu konventioneller Beleuchtung - deutlich höhere Kosten bei der Wiederbeschaffung. Unnötige Kosten, die sich einfach vermeiden lassen.

Schadensursache Überspannung

Nicht nur der direkte Blitzeinschlag führt zu Schäden, häufig ist es die indirekte Blitzeinwirkung, die Überspannungen hervorruft und die Störfestigkeit empfindlicher LED-Leuchten um ein Vielfaches überschreitet.

Überspannungsschäden zeigen sich in der Regel in Teil- oder Komplettausfällen der LED-Module, einer Zerstörung der LED-Treiber, Helligkeitsverlusten oder im Ausfall der gesamten Steuerelektronik. Auch wenn die Leuchte weiterhin funktioniert, die Überspannungen verkürzen meist die Lebensdauer der teuren Leuchtmittel.

Schutzgeräte verhindern Ausfälle

Leistungsfähige Überspannungs-Ableiter verhindern Schäden und erhöhen die Lebensdauer der LED-Leuchten. Dadurch optimieren Sie Ihre Wiederbeschaffungsquote und minimieren die aufwändigen Instandhaltungsarbeiten. So sparen Sie bares Geld.

Ein weiterer Vorteil: Die sichere Verfügbarkeit der Beleuchtung sorgt für Zufriedenheit bei Betreibern, Mitarbeitern, Kommunen und Anwohnern.

Vermeiden Sie unnötige Wartungseinsätze und stellen Sie die Verfügbarkeit sicher. Mit einem wirksamen Überspannungsschutzkonzept, das speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

DEHN Prüf- und Testzentrum

Wie immun sind Leuchten gegenüber transienten Überspannungen ohne den Einsatz von Überspannungsschutz?

Dies ist eine Frage, die sowohl Leuchtenhersteller als auch Nutzer wie Stadtwerke und Gemeinden interessiert.

Profitieren Sie vom großen Angebot an Prüfdienstleistungen im DEHN Prüf- und Testzentrum.
Im Rahmen eines Systemtests bekommen Sie den Nachweis, dass Überspannungs-Schutzeinrichtungen die nachgeordneten Leuchten schützen.

Contact

Haben Sie Fragen?

Technischer Support

Telefon: +49 9181 906 1740

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr erfahren