Ihre Services im Dashboard..
Registriert nutzen Sie das komplette Angebot.

DEHN Pressemitteilungen
DEHN Presse

Pressemitteilungen

14. November 2022

DEHN ehrt Mitarbeitende für jahrelange Betriebszugehörigkeit und außergewöhnliches Engagement

Viele Unternehmen kämpfen in der heutigen Zeit mit Fachkräftemangel und hoher Fluktuation der Mitarbeiter. Umso bemerkenswerter ist es, wenn ein Unternehmen Mitarbeitende für bis zu 45 Jahre Betriebszugehörigkeit auszeichnen kann. Am 11. November 2022 wurden 56 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihren langjährigen Einsatz und die damit verbundene Treue zu DEHN geehrt. Dr. Philipp Dehn, Vorstandsvorsitzender der DEHN SE, lobte die Leistungen der Jubilarinnen und Jubilare sowie Weiterbildungsabsolventen: „Jeder einzelne von Ihnen hat seinen persönlichen Anteil zum Unternehmenserfolg beigetragen. Für Ihre Loyalität und den jahrelangen Einsatz danken wir Ihnen von Herzen!“

29. September 2022

Nachhaltig und sicher - DEHN auf der Light + Building 2022

Schon heute sind smarte Techniklösungen für Wohn- und Zweckbauten, sowie vernetzte Systeme in Infrastruktur und Industrie Stand der Technik. Maximale Verfügbarkeit wird dabei vorausgesetzt. Störungen mit außerplanmäßigen Stillstandzeiten können schnell einen großen zusätzlichen Aufwand verbunden mit extrem hohen Kosten verursachen. Die Verlässlichkeit und der Schutz sensibler Systeme hat daher höchste Priorität. Ein umfassender Blitz- und Überspannungsschutz ist dazu ein wesentlicher Baustein, um Anlagen und Systeme sicherer, zuverlässiger und damit auch effizienter zu machen. Auf der diesjährigen Light + Building präsentiert DEHN vom 2. bis 6. Oktober zukunftsweisende Schutzlösungen für unterschiedlichste Bereiche – egal ob für Wohnhaus, Industriegebäude, Data Centre oder E-Mobility.

19. September 2022

InnoTrans 2022: Bahninfrastruktur schützen mit DEHN

Damit Bahntechnik zuverlässig funktioniert, müssen viele hochempfindliche, elektrische und elektronische Systeme sicher funktionieren. Diese durchgängige Verfügbarkeit der Systeme ist jedoch gefährdet. Blitzeinschläge oder elektromagnetische Störfelder beschädigen oder zerstören Leitungen, Stellteile, Baugruppen oder Rechnersysteme. Blitzströme und Überspannungen können so schnell kostenintensive Anlagenstillstände und Betriebsstörungen verursachen. Verspätungen im Bahnverkehr, ein großer zusätzlicher Aufwand und das verbunden mit extrem hohen Kosten sind die Folge. Ein umfassender Blitz- und Überspannungsschutz ist daher ein wesentlicher Baustein, um Anlagen und Systeme sicherer, zuverlässiger und damit auch effizienter zu machen. DEHN präsentiert sein umfassendes Portfolio für diesen Bereich auf der diesjährigen InnoTrans vom 20. bis 23. September in Berlin.

13. September 2022

DEHNpatch – Überspannungsschutz für die Ethernet-Infrastruktur

Die fortschreitende Digitalisierung verlangt nach einer immer schnelleren Datenbereitstellung.  Ein hohes Übertragungsvolumen und immer bessere Bandbreiten sind Grundvoraussetzung. Strukturierte Verkabelungen sind dabei ein wichtiger Bestandteil der heutigen Netzwerktopologie für die Informations- und Datentechnik. Sicherheit ist in diesem Zusammenhang ein vielschichtiges Thema, zu dem Blitzstrom- und Überspannungsableiter einen wichtigen Teil beitragen. Der neue Ableiter DEHNpatch DPA CL8 EA 4PPOE ist für den Einsatz im Schaltschrank oder Datenverteiler konzipiert - und das für Datenraten bis zu 10 GBit/s. Mit Power over Ethernet (bis 4PPoE mit einer Leistungsübertragung bis 100 Watt), einem Übertragungsstandard Class EA (max. 500 MHz), einer Statusanzeige und der Möglichkeit zur Fernsignalisierung ist der DEHNpatch für moderne Anwendungen gerüstet.

5. September 2022

Für hohe Versorgungssicherheit: DEHN präsentiert neuen Überspannungsschutz für Wohngebäude

Egal ob Ein- oder Mehrfamilienhaus, Alt- oder Neubau – für jeden dieser Fälle ist eine Stromversorgung wichtig und empfehlenswert, die den neuesten technischen Anforderungen und Sicherheitsstandards entspricht. Wer bei der Nachrüstung oder Neuplanung von Gebäuden sorgsam vorgeht, wird am Ende auch die Versorgungssicherheit haben, die benötigt wird. Ein essentieller Baustein dafür ist der Schutz vor Überspannungen. Als neuestes Produkt der etablierten Überspannungsschutz-Gerätefamilie DEHNguard präsentiert der Blitz- und Überspannungsschutz-Spezialist DEHN den DEHNguard MP Typ 2 + Typ 3 mit Push-in-Doppelklemmen für eine einfachere und schnellere Installation.

September 2022

Start ins Berufsleben: DEHN begrüßt 41 neue Auszubildende

Der Schritt ins Berufsleben ist für jeden jungen Menschen etwas Besonderes. Gleichzeitig reißen sich aktuell viele Unternehmen um den Nachwuchs und die Fachkräfte von Morgen. DEHN ist seit vielen Jahren ein anerkannter und vielfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb. Zum 1. September 2022 startete nun der neue Ausbildungsjahrgang seine Laufbahn bei DEHN und der Tochter DEHN INSTATEC in Neumarkt.

Juli 2022

Gemeinsam für Neumarkt und die Region: DEHN wird neuer Hauptsponsor des ASV Neumarkt

Das gesellschaftliche Miteinander in Neumarkt und Umgebung liegt DEHN am Herzen. Das Unternehmen arbeitet daher seit vielen Jahren mit unterschiedlichsten sozialen Einrichtungen in der Region zusammen. Die Förderung der persönlichen Gesundheit ist ein wesentlicher Baustein im gesellschaftlichen Engagement des Blitz- und Überspannungsschutzspezialisten aus Neumarkt. Der ASV will unter anderem im Bereich der Jugendarbeit neue Wege gehen, regionale Talente noch stärker fördern und dadurch auch zu einem überregionalen Botschafter für die Stadt und Region Neumarkt werden. Auf diesem Weg wird DEHN künftig als starker und verlässlicher Partner unterstützen.

Juli 2022

DEHN ist neuer Ökosponsor des Landschaftspflegeverbands Neumarkt i.d.OPf. e.V.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit der Firma DEHN einen weiteren Ökosponsor gewinnen konnten, der die Arbeit des Landschaftspflegeverbands Neumarkt i.d.OPf. e.V. aktiv unterstützt“, betont Landrat und Vorstandsvorsitzender Willibald Gailler, der am Dienstag, 26. Juli, bei einem Pressetermin den neuen Ökosponsor der Öffentlichkeit vorstellte. Der Termin fand statt an einem auf den ersten Blick nicht unbedingt auffälligen, aber doch ganz besonderen Ort am Firmengelände in Mühlhausen: Die Firma DEHN hat bei der Gestaltung der Außenflächen durch gezielte Einsaaten Sandmagerrasenflächen geschaffen, die das für die Gegend rund um Mühlhausen typische Arteninventar aufweisen. „Solche artenreichen Sandmagerrasen sind hier in der Umgebung um Mühlhausen zwar sehr typisch, aber leider nur noch kleinflächig vorhanden“, erklärt Werner Thumann, der Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbands. „Damit erfüllen diese neu geschaffenen Flächen eine wichtige Funktion im Biotopverbund. Und es zeigt, dass im Unternehmen ein großes Bewusstsein für ökologische Themen vorhanden ist.“

Juli 2022

DEHN wird Teil des Innovations-Ökosystems Maschinenraum

DEHN, weltweit geschätzter Spezialanbieter für Blitzschutz, Überspannungsschutz und Arbeitsschutz, schließt sich der Allianz von Mittelständlern im Maschinenraum an. Das Familienunternehmen aus Neumarkt in der Oberpfalz will durch den offenen wie vertrauensvollen Austausch mit anderen, meist branchenfremden Unternehmen dafür sorgen, dass die 112-jährige Unternehmensgeschichte um weitere Kapitel erfolgreich fortgesetzt wird. So sollen Impulse aus dem Maschinenraum etwa die internationale Organisationsentwicklung weiter voranbringen sowie den Umgang mit starkem Wachstum und die Expansion in neue Märkte beflügeln.

Juli 2022

Gemeinsames DEHN-Engagement: Mitarbeiter und Unternehmen spenden 33.000 Euro an soziale Initiativen in der Region Neumarkt

Verantwortung zu übernehmen ist Teil der Unternehmensphilosophie von DEHN. Der Spezialist für Blitz-, Überspannungs- und Arbeitsschutz engagiert sich bereits seit vielen Jahren in zahlreichen sozialen und ökologischen Initiativen in Neumarkt und der Region. Nun schlossen sich Mitarbeiter und Unternehmen zusammen und konnten drei Institutionen in der Region eine Spende von je 11.000 Euro überreichen. Die Spenden wurden am 13.07.2022 stellvertretend für alle Mitarbeiter vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Philipp Dehn sowie dem Betriebsrat am Unternehmenssitz von DEHN in Neumarkt übergeben.

5. Mai 2022

Daten schützen – DEHN präsentiert Lösungen für Blitz- und Überspannungsschutz von Rechenzentren

Rechenzentren sind fester Bestandteil unseres Alltags und ein wichtiger Eckpfeiler der Digitalisierung. Mit ihrer wachsenden Bedeutung wird auch der Schutz der dazugehörigen Infrastruktur immer wichtiger, um den Datenfluss sicherzustellen. Gefahren durch Blitz- und Überspannungseinwirkungen sind signifikante und oftmals übersehene Risiken. Fehlende Vorkehrungen können zu weitreichenden Folgen wie Bränden, Ausfallzeiten wichtiger Systeme bis hin zum Verlust von Daten führen. Wie der Schutz vor Überspannungen sowie der sichere Umgang mit elektrischer Energie funktioniert, zeigt DEHN am 11. und 12. Mai 2022 auf der Data Centre World in Frankfurt.

April 2022

Gemeinsam helfen

Belegschaft und Unternehmen der DEHN SE spenden für Menschen in der Ukraine

Der Konflikt in der Ukraine hält uns nun bereits seit mehreren Wochen in Atem. Er hat weltweit zu einer beispiellosen Solidarität und Hilfsbereitschaft geführt. Die DEHN SE will helfen. In einer eigenen Spendenaktion sind seitens der Belegschaft mehr als 20.000 Euro zusammengekommen. Als Motivation hatte das Unternehmen eine Summe von 25.000 € als Startbeitrag bereitgestellt und zudem zugesagt, den Geldbetrag der Mitarbeiter am Ende zu verdoppeln. Insgesamt kam so eine gemeinsame DEHN-Spende in Höhe von 66.000 Euro zusammen.  

März 2022

Stellungnahme des Vorstands der DEHN SE zu den Ereignissen in der Ukraine

Wir beobachten die aktuellen Ereignisse in der Ukraine mit großer Sorge. Wir sind fassungslos über das, was aktuell dort geschieht. Es war für viele von uns unvorstellbar, dass uns in der heutigen Zeit kriegerische Handlungen in Atem halten werden – und das unmittelbar an der Außengrenze der Europäischen Union. Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine und bei unseren Kolleginnen und Kollegen, die direkt oder indirekt von den Auswirkungen dieses Konflikts betroffen sind.

März 2022

Kooperation von Technologieführern aus der Oberpfalz

DEHN und Max Bögl arbeiten bei Windturm-Projekt zusammen

Wie lassen sich Schäden an einem Windrad bestmöglich vermeiden, wenn ein Blitz in den Turm der exponierten Anlage einschlägt? Dieser Frage stellten sich Simulationsexperten von DEHN zusammen mit der Firmengruppe Max Bögl in einem Projekt. Von den Ergebnissen profitieren nun beide Unternehmen.

Januar 2022

Florian Bohlmann wird Finanzvorstand der DEHN SE

Das Familienunternehmen verstärkt seinen Vorstand und hat zum 01. Januar 2022 Florian Bohlmann zum Vorstand Finanzen der DEHN SE berufen. Der 45-Jährige ist bereits seit 2016 als kaufmännischer Leiter bei DEHN tätig.

Simon Thaler

Simon Thaler ⎟ Head of Corporate Communications

Tages- und Wirtschaftspresse

Telefon: +49 9181 906 2339 | +49 151 146 308 90

Petra Raab

Petra Raab ⎟ Head of External Communications

nach oben