jobs
DEHN Einkaufsphilosophie: Partner werden

Unsere Einkaufsphilosophie

DEHN schützt - Mit diesem Leitspruch garantieren wir unseren Kunden sicheren Schutz vor den Gefahren Blitz und Überspannung für Mensch, Gebäude, elektrische und elektronische Geräte sowie Anlagen.
Um diesem Anspruch gerecht zu werden,  suchen wir intensive und langfristige Beziehungen zu Lieferanten, um gemeinsam ein Optimum an Qualität und Effizienz zu erreichen. 
 

Sie möchten Partner werden?

Je besser die Partner, desto erfolgreicher das Unternehmen. Letztendlich profitieren beide Parteien von einem Geben und Nehmen.

Für eine langfristig erfolgreiche Geschäftsbeziehung wünschen wir uns, dass unsere Lieferanten einige Grundgedanken mit uns teilen.

 

Das ist uns wichtig:

Qualitätsbewusstsein: Als Marktführer möchten wir für unsere Kunden die höchsten Qualitätsansprüche erfüllen. Dafür brauchen wir Lieferanten, bei denen das Thema Qualität ganz oben auf der Agenda steht.

Expertise: Von unseren Partnern erwarten wir Know How, technische Versiertheit und ein hohes Maß an Innovationskraft. Nur mit Partnern, die über den Tellerrand hinausschauen können wir neue Wege gehen, in neue Technologien investieren und uns mit unseren Produkten vom Wettbewerb absetzen.

Zuverlässigkeit: Die Kundenzufriedenheit immer im Fokus zu haben, das ist für uns als Hersteller ein ganz wichtiger Grundsatz. Das heißt, wir brauchen von unseren Partnern die termingerechte Erfüllung zur gewünschten Qualität. Dies und ein gewisses Maß an Flexibilität sind die Voraussetzungen, um die Zufriedenheit unserer Kunden zu maximieren.

Umwelt und Ethik: Bei unseren internen Prozessen achten wir auf eine durchgängig ökologische Handlungsweise. Dies erwarten wir auch von unseren Lieferanten. Das heißt auch: In der gesamten Wertschöpfungskette werden die Menschenrechte geachtet und es gibt keine Kinder- oder Zwangsarbeit. Hohe Standards für die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz bei adäquater Bezahlung setzen wir voraus.
Nur gemeinsam können wir Themen wie Nachhaltigkeit und Ethik optimal umsetzen.

Unser Bedarfsspektrum

Direktes Material

  • Elektronik
    Varistoren, Gasableiter, Leiterplatten, Sicherungen, Kondensatoren, Dioden, Widerstände, Sonstige aktive/passive Bauelemente, Lotpasten
  • Rohmetalle, Halbzeuge, Draht und Band
    Bänder, Rohre, Seile/Drähte, Stangen/Profile
  • Mechanik
    Dreh-/Frästeile, Formteile Metall, Zuschnitte, Stanz-/Biegeteile, Verbindungselemente, Div. Oberflächen (gal / tZn / …), Montage, Masten
  • Elektromechanik
    Kabelzubehör, Stecker, Kabelschuhe, Isolatoren, Schläuche
  • Kabel & Leitungen
    Litze/Schaltdraht, Leitungen
  • Arbeitsschutz
    Körperschutz, Spannungsprüfer, Prüfgeräte, Isoliermaterial/Schirmung
  • Kunststoffe
    Kunststoffgranulate, Formteile, Strangprofile, GFK
  • Beton
    Betonsteine, Köcherfundamente
  • Verpackungen
    Wellpappe, Vollpappe, Packhilfsmittel, Schilder / Etiketten

Indirektes Material

  • EDV-Hardware, -Software
     
  • Maschinen
     
  • Bedarfe für Werkzeug- und Betriebsmittelbau
     
  • Hilfs- und Betriebsstoffe
     
  • Betriebs- und Geschäftsausstattung
     
  • Printmedien/Werbung
     
  • Büromaterial
     
  • Arbeitsschutz/-kleidung
     
  • Hotel/Verpflegung
     
  • Seminare

Code of Conduct

Als Mitgliedsunternehmen im ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.) und unterzeichnendes Unternehmen des ZVEI-Code of Conduct (CoC) bekennt sich DEHN zu seiner gesellschaftlichen Verantwortung im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit weltweit (international meist als Corporate Social Responsibilty bezeichnet).

Der CoC des ZVEI hält als Branchenleitfaden unter anderem folgende Prinzipien fest:

  • Menschenrechte
  • Arbeitsbedingungen
  • Sozial- und Umweltverträglichkeit
  • Transparenz
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit

 

Uns ist wichtig, dass Sie sich als unser Lieferant mit den Inhalten dieser Richtlinien auseinandersetzen und sich hiermit identifizieren. Dies sehen wir als Basis für eine langfristige Zusammenarbeit.

Passen Sie zu uns? … und wir zu Ihnen?

Sie können sich mit den Werten der Firma DEHN + SÖHNE identifizieren und bieten Produkte oder Dienstleistungen an, die in das Bedarfsspektrum passen? Dann bewerben Sie sich um Aufnahme ins DEHN Lieferantenportfolio. Ihre in der Selbstauskunft bereitgestellten Unterlagen und Informationen behandeln wir natürlich streng vertraulich.

Nach Prüfung aller Unterlagen wird der zuständige Einkäufer mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Wenn der Prozess positiv verläuft, werden Sie anschließend als Partner gelistet und sind damit in Anfragen und Ausschreibungen eingebunden.

Hinweis zu Konfliktmaterialien

Gemäß dem „Wall Street Reform and Consumer Protection Act“ (Dodd-Frank Act) sind Unternehmen, deren Produkte Metalle enthalten, die aus Konfliktmineralien gewonnen wurden verpflichtet, jährliche Meldungen an die US-amerikanische Börsenaufsicht „U.S. States Securities and Exchange Commission (SEC) abzugeben.
In die Kategorie Konfliktmineralien fallen u.a. Tantal, Zinn, Wolfram, Gold und deren Derivate.

Wir möchten nur mit Lieferanten zusammen arbeiten, die Ihre Rohstoffe ausschließlich aus zertifizierten Schmelzbetrieben beziehen und die auch ihre Vorlieferanten entsprechend sorgfältig auswählen.

Contact

Haben Sie Fragen?

Einkauf

nach oben

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more