Ihre Services im Dashboard..
Registriert nutzen Sie das komplette Angebot.

DEHN schützt die DC-Stromversorgung bis 10 A Nennstrom
DEHN schützt DC-Versorgungen

BLITZDUCTORconnect – leistungsfähiger Schutz bis 10 A Nennstrom

Der kompakte Kombi-Ableiter schützt Signalkreise der MSR-Technik. Insbesondere erdfreie Stromversorgungen in Anwendungen bis 10 A Nennstrom werden so vor Schäden durch Blitze und Überspannungen bewahrt.

Neben seiner hohen Leistungsfähigkeit zeichnet sich dieser kompakte Ableiter durch eine besonders einfache Installation und Wartung aus.
 

  • Sie sparen Platz
    Baubreite nur 12 mm (2/3 TE)
     
  • Sie sparen Zeit
    Einfach installiert und gewartet

Optimal für Ihre Wartungsstrategie

Den Ableiterzustand erkennen Sie auf einen Blick,
ohne zusätzliches Prüfequipment. Dafür sorgt die integrierte Statusanzeige.

Die Wartung kann zustandsorientiert erfolgen.
Über den integrierten Fernmeldekontakt signalisiert die Monitoringeinheit DRC IRCM jederzeit den Zustand des Ableitersystems.

 

BLITZDUCTORconnect – ein weiterer Baustein für zuverlässigen Schutz und dauerhafte Verfügbarkeit Ihrer Anlage.

Alle Features auf einen Blick

Das ist BCO CL2 BD HC10A 24

 

  1. Push-in Anschlussklemmen
    45° geneigt, bis 2,5 mm2
     
  2. Erdungskontakt
    35 mm Hutschiene
     
  3. Fernüberwachung
    durch optionale FM-Sende- und Empfangseinheit
     
  4. Abdeckkappen
    für nicht genutzte Signaladern
     
  5. LifeCheck-Anzeige
    für die optische Statuserkennung
     
  6. Fail-open Überlastverhalten
    das Signal bleibt verfügbar
     
  7. Messbuchsen
    für die einfache Wartung
     
  8. Entriegelungstaste
    für den Anschlussleiter

Jetzt neu:

Alle praktischen Features und Vorteile der neuen BLITZDUCTORconnect Variante im Überblick.

Bisherige Lösung:

Vergleich - BVT zu BCO
  • Baubreite:
    27 mm (1,5 TE)
  • Anschluss:
    Schraub-Anschlussklemmen
  • Erdung:
    über separate Schraubanschlussklemme
  • Nennstrom:
    max. Nennstrom [email protected]°C
  • Überlastverhalten:
    Fail-short: Signal unterbrochen nach Überlastung

BCO CL2 BD HC10A 24

Vergleich - BCO zu BVT
  • Baubreite:
    12 mm (2/3 TE)
    Platz gespart im Schaltschrank
  • Anschluss:
    Push-in Anschlussklemmen
    Schneller, sicherer Leitungsanschluss
  • Erdung:
    Erdungskontakt direkt über die Hutschiene
    Zeit gespart beim Verdrahten
  • Nennstrom:
    max. Nennstrom [email protected]°C
    Universeller Einsatz bei hoher Leistung
  • Überlastverhalten:
    Fail-open: Signal verfügbar nach Überlastung
    Hoher Schutz bei durchgehender Verfügbarkeit

    PLUS
  • Statusanzeige:
    integriert
    Einfache Wartung
  • Monitoring:
    Systemkompatibel zur Überwachungseinheit DRC IRCM
    Schnelle Inbetriebnahme, einfache Wartung

Haben Sie Fragen?

Contact

Haben Sie Fragen?

Technischer Support

Telefon: +49 9181 906 1750

nach oben