DEHN heißt Berufsstarter willkommen

38 neue Auszubildende wurden bei DEHN + SÖHNE und DEHN INSTATEC, in der Region als große Ausbildungsbetriebe bekannt, begrüßt.

DEHN Ausbildungsstart 2014Geschäftsführer, Ausbilder und Führungskräfte nahmen sich viel Zeit, um bei einem Auftakt-Meeting die Azubi-Starter des Jahres 2014 willkommen zu heißen.

„Dieser Tag im September ist jedes Jahr ein besonderes Datum“, so Thomas Dehn bei seiner Begrüßung, „denn die Ausbildung und Nachwuchsförderung genießt im Hause DEHN schon immer einen äußerst hohen Stellenwert.“ Dies belegt auch eine Ausbildungsquote von 11,7 % bei aktuell 159 Auszubildenden in 13 Ausbildungsberufen.

Zahlreiche Informationen, viele neue Gesichter, erste Sicherheitsunterweisungen und ein Besuch im DEHN-Museum erwarteten die Auszubildenden an ihrem ersten Tag.

DEHN sorgt durch das breit gefächerte Ausbildungsportfolio in kaufmännischer, technischer und gewerblicher Ausrichtung für Ausbildungsplätze in Industrie und Handwerk und stellt dadurch qualifizierten Nachwuchs sicher.