DEHN schützt GSM-R Systeme vor Blitzschäden
DEHN schützt GSM-R Anlagen

Überspannungsschutz für GSM-R Sende- und Empfangssysteme

Optimale Funkausleuchtung durch maximale Anlagenverfügbarkeit

Um gute Übertragungsreichweiten zu gewährleisten, stehen die Funkmasten der GSM-R- Anlagen (Global System for Mobile Communication - Railway) meist in exponierter Lage. Damit ist die Gefahr für einen direkten Blitzeinschlag besonders hoch.
Um die Anlagenverfügbarkeit zu maximieren und Personen, die sich im Umkreis der Anlage befinden zu schützen, ist ein professioneller Blitz- und Überspannungsschutz nötig.

 

Ihre Vorteile mit einer DEHN-Lösung zum Schutz von GSM-R Systemen:

  • Personenschutz
  • Höchste Anlagenverfügbarkeit
  • Geräte- und Komponentenschutz
  • Optimale Unterstützung aller in der Prozesskette Beteiligten

Mehr Info zum Thema Mobilfunk

Oliver Nomigkeit

Ihr Ansprechpartner

Oliver Nomigkeit | Key Account Manager Bahntechnik

Telefon: +49 9181 906 8031

nach oben