Electric battery storage systems
DEHN schützt elektrische Batteriespeicher

Elektrische Batteriespeicher schützen

Batteriespeicher nehmen überschüssige Energien aus PV-Systemen auf, um sie bei Bedarf wieder ins Netz einzuspeisen. Darüber hinaus übernehmen sie einen wichtigen Part im Energiemanagement. Mit dem Peak Shaving werden hohe Lasten aus dem Speicher gespeist, so dass die Regelleistung nicht negativ beeinflusst wird. Auf diese Weise werden Schwankungen und Lastspitzen im Energieversorgungsnetz ausgeglichen.

Überspannungen, direkte Blitzeinschläge und netzbedingte Spannungsspitzen gefährden Ihre Batteriespeicher.

Blitzentladungen gefährden die für die Lade- und Entladeprozesse nötige, empfindliche Elektronik. Die entstehenden Überspannungen überschreiten die Spannungsfestigkeit der verbauten elektronischen Komponenten häufig um ein Vielfaches. Auch netzbedingte Spannungsspitzen können  elektronische Bauteile beschädigen.

Fakt ist, bereits EIN defektes Bauteil in der Kette kann den gesamten Speicher ausfallen lassen. Das bedeutet für den Betreiber, dass er auf andere Systeme ausweichen muss, um seine vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. Für ihn ein sehr kostenintensives Vorgehen.

Minimieren Sie die kostspielige Wartung und Instandsetzung. Stellen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Speicher sicher.
Mit einem maßgeschneiderten Blitz-und Überspannungsschutzkonzept.

Electric battery storage systems
Elektrische Netzspeicher

Anwendungsbeispiele VARTA

Electric battery storage systems
Anwendungsbeispiele VARTA
Contact

Haben Sie Fragen?

Technischer Support | Smart Energy

Telefon: +49 9181 906 1045

nach oben

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more