DEHNshort schützt Schaltanlagen bei Störlichtbögen
DEHN Störlichtbogenschutz

Störlichtbögen beherrschen – Mitarbeiter schützen

Sicher im entscheidenden Moment

Ursachen für Störlichtbögen

Störlichtbögen werden in den meisten Fällen durch Fehler beim Arbeiten an elektrischen AnlagenVerschmutzungFremdkörper wie vergessenes Werkzeug oder in die Anlage eindringende Tiere verursacht. Das heißt, es ist immer – auch bei den modernsten Anlagen – ein Risiko vorhanden.

Produkte von DEHN aus dem Bereich Störlichtbogenschutz geben Ihnen die Sicherheit, die Sie brauchen

  • um Ihre Mitarbeiter effektiv zu schützen
  • um die Schaltanlagenverfügbarkeit zu optimieren und
  • um vorschriftenkonform zu planen.

Je nach Anwendungszweck und Energiedichte der elektrischen Anlage gibt es verschiedene Lösungsmöglichkeiten, passend zur jeweiligen Situation und zum Anlagentyp.

 

Aktuell

Neue Ansätze für ganzheitliche Störlichtbogenschutzkonzepte

Störlichtbögen beherrschen, Mitarbeiter schützen und die Anlagenverfügbarkeit erhöhen: Ihr Weg zu einem ganzheitlichen Störlichtbogenschutzkonzept mit allen wichtigen Rechtsvorschriften, möglichen Schutzzielen und technischen Möglichkeiten.

Exklusives Material für Sie zusammengestellt

  • Interview-Aufzeichnung „Schritte zu einem optimalen Störlichtbogenschutzkonzept“
  • Interaktiver Dialogleitfaden zum Ermitteln notwendiger Störlichtbogen-Schutzmaßnahmen
  • Anschauliches Handout fasst das Interview über optimale Störlichtbogenschutzkonzepte zusammen
  • Interview mit Harald Gamsjäger, Klenk + Meder (Österreich) über seine Schutzziele
  • DGUV-Fachinfo, 5-seitige Zusammenfassung der neuen DGUV-I 203-077 Thermische Gefährdung durch Störlichtbögen

DGUV-Information "Thermische Gefährdung durch Störlichtbögen"

BG ETEM überarbeitet DGUV-Information 203-077 "Thermische Gefährdung durch Störlichtbögen"

Störlichtbögen sind beim Umgang mit Elektrizität eine Gefahr, die nicht unterschätzt werden darf. Gerade die thermischen Auswirkungen können für Fachkräfte, die an Anlagen oder Geräten arbeiten, fatal sein.

Der Neue ist da!

Der neue Arbeitsschutzkatalog druckfrisch.
Jetzt bestellen und das überarbeitete DGUV Infopaper mit dazubekommen.

Contact

Sie haben Fragen?

Technischer Support | Störlichtbogenschutz

Telefon: +49 9181 906 1510

Helfen Sie uns noch besser zu werden!

Wir möchten durch Ihre Augen auf unseren Arbeitsschutz schauen und freuen uns über Ihre Teilnahme an unserer ca. 15-minütigen Umfrage. Die Fragen sind komplett anonym und freiwillig.

Die Umfrage wir in einem separaten Fenster geöffnet.

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Teilnahme.

Jetzt teilnehmen
nach oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.
Wenn Sie in die Nutzung von Cookies eingewilligt haben, können Sie dies jederzeit nach Klick auf den Link "Cookie-Einstellungen ändern" im Footer der Seite widerrufen.

  • Details anzeigen Details ausblenden
    Notwendig

    Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

    Statistik & Marketing

    Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.