ACI: Gerätesicherheit neu definiert
ACI: Sicherheit auf höchster Stufe

Gerüstet für die Zukunft: Überspannungsschutz mit ACI-Technologie

Die neue ACI-Technologie - Advanced Circuit Interruption – bedeutet Gerätesicherheit und Anlagenverfügbarkeit auf höchstem Niveau!

Das ist neu: Durch die integrierte Schalter-Funkenstreckenkombination ist eine bisher notwendige Gerätevorsicherung nicht mehr notwendig. ACI vermeidet damit mögliche Fehler, die bei der Auswahl und Dimensionierung einer Vorsicherung entstehen können.

Ein weiterer Pluspunkt: Mit ACI-Ableiter sind Sie sicher für die Zukunft gerüstet. ACI erfüllt bereits heute künftige Anforderungen an eine sich wandelnde Energieversorgung (z. B. Kurzschlussbedingungen).

Reduzieren Sie Aufwand und schaffen Sie Sicherheit für Ihre Anlage!

Ihre Vorteile mit der ACI-Kompletteinheit

Dimensionierungssicher: Fehler ausschließen

Mit ACI-Ableitern vermeiden Sie mögliche Auslegungsfehler, die bei der Auswahl bzw. Dimensionierung einer Vorsicherung entstehen. Damit erhöhen Sie die Verfügbarkeit der Anlage. Die neue Schalter-Funkenstreckenkombination ist direkt in den Ableiter integriert und ideal auf diesen abgestimmt. Das heißt für Sie, kein Aufwand mehr für die richtige Auswahl des Sicherungswertes und der Selektivität.

 

Anschlussquerschnitt von nur 6 mm2: Leichter installieren

Ein Anschlussquerschnitt von nur 6 mm² Cu reicht immer aus. Sie sparen sich wertvolle Zeit für die bis dato notwendige Dimensionierung des Querschnitts. Nur 6 mm² Cu, das bedeutet auch eine einfachere Montage aufgrund kleinerer Radien und damit kürzere Verdrahtungswege.

TOV Festigkeit: Verfügbarkeit erhöhen

Temporäre Überspannungen (z.B. durch Neutralleiterunterbrechungen) können herkömmliche Überspannungs-Schutzgeräte zerstören. Die ACI-Ableiter weisen eine signifikant verbesserte TOV-Festigkeit auf. Damit erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Anlage. Keine Schäden, das heißt für Sie Zeit und Geld gespart.

Leckstromfreiheit: Ableiter-Lebensdauer erhöhen

Bei einem ACI-Ableiter treten technikbedingt keine Leckströme auf. Dies verhindert eine frühzeitige Alterung und damit Kosten- und Zeitaufwand, der durch eine vorzeitige Wiederbeschaffung entsteht.
Darüber hinaus verhindern ACI-Ableiter ein Ansprechen der Isolationsüberwachung und tragen somit zur Betriebssicherheit bei.

Wandel im Energiesektor: Künftige Anforderungen erfüllen

Die globale Energieversorgung ist im Wandel. Eine regenerative Energieerzeugung sorgt für neue Netzparameter. Inselnetze oder Speichersystem verändern die Kurzschlussbedingungen. Mit ACI Technologie sind Sie sicher für diese zukünftigen Anforderungen gerüstet.

Für höchste Anlagenverfügbarkeit - damit Ihre Anlage sicher läuft

Beim DEHNguard® ACI ist die Schalter-Funkenstreckenkombination mit einem Varistor in Reihe geschaltet. Am Lebensende des ACI-Überspannungsableiters wird ein möglicher Fehlerstrom, der durch den Varistor fließen würde, unterbrochen. Dafür sorgt die in Reihe geschaltete Schalter-Funkenstreckenkombination. Der Fehlerstrom wird soweit reduziert, dass selbst kleinste Anlagensicherungen nicht auslösen.

Dies bedeutet eine deutlich höhere Verfügbarkeit und Betriebssicherheit der Anlage im Vergleich zu Schutzkonzepten mit handelsüblichen Typ-2-Ableitern mit externen Vorsicherungen.

Standard Lösung CI-Technologie ACI-Technologie
Dimensionierungssicherheit - -
Kleiner Anschlussquerschnitt - nur 6mm2 - -
Erhöhte Lebensdauer durch TOV-Festigkeit und Leckstromfreiheit - -
Überwachung Überstromschutz SPD -
Mehr Platz im Schaltschrank -
Einsparung einer externen Vorsicherung -
Thermo-Dynamik-Control
Schutzwirkung eines Typ 2-Ableiters

Produktdetails DEHNguard® ACI

  • Nennspannung AC (UN): 230/400 V
  • Höchste Dauerspannung (UC): 275 V
  • Nennableitstoßstrom (IN): 20 kA
  • Kurzschlussfestigkeit AC (ISCCR): 25 kA
  • Zusätzliche externe Vorsicherung: -
  • Schutzpegel (UP): < 1,5 kV
  • TOV-Festigkeit: mind. 440 V
  • Schaltungsausführung: 3+1, 4+0, 3+0, 2+0, 1+1
  • Temperaturbereich: -40 ... + 80°C

Verfügbar ab Februar 2019

Contact

Haben Sie Fragen?

Technischer Support

Telefon: +49 9181 906 1740

nach oben

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more