DIN VDE 0100 Konfiguratoren für Wohngebäude

So geht's richtig schnell!
Sparen Sie Zeit bei der Montage und bei der Auswahl von DEHN-Produkten im Wohngebäude. Nutzen Sie die übersichtlichen Konfiguratoren mit allen Produkten zur DIN VDE 0100-443/-534.

Schnellzugriff

Schutz von Zähler und Hauptverteilung

Schutz der Unterverteilung

Schutz von
Endgeräten

Schutz der Datentechnik

Pflicht: Die Norm fordert die Installation des Überspannungsableiters so nah wie möglich am Speisepunkt der elektrischen Anlage.Empfehlung: Unterverteilungen, die weiter als 10m vom vorgelagerten Überspannungsschutzgerät entfernt sind sollten mit einem weiteren Ableiter geschützt werden.Empfehlung: Auch Endgeräte, die weiter als 10m vom vorgelagerten Überspannungsschutzgerät entfernt sind sollten mit einem weiteren Ableiter geschützt werden.Pflicht: Alle von außen eingeführten Leitungen müssen geschützt werden. Dazu zählen auch Datenleitungen wie SAT/Breitband oder Telefon/Internet.

Sie haben eine spezielle Frage zu den Änderungen in der Norm, unseren Produkten oder Lösungen?
Wir helfen Ihnen gerne - mit Fachverstand und jahrelanger Erfahrung!

Technischer Support
Telefon: +49 9181 906 1740
E-Mail: technik.support@dehn.de

Neue Regeln für den Überspannungsschutz!

Überspannungsschutz ist seit 01. Oktober 2016 in privaten Wohnbauten Pflicht! Das besagt die DIN VDE 0100-443/-534.

Durch die Überarbeitung haben sich die Anforderungen an den Überspannungsschutz wesentlich erhöht.