Ihre Services im Dashboard..
Registriert nutzen Sie das komplette Angebot.

DEHNventil modular

  • Anschlussfertiger Kombi-Ableiter Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 auf Funkenstreckenbasis, bestehend aus Basisteil und einem einzelnen gesteckten Schutzmodul
  • Leistungsstarke und endgeräteschonende RAC-Funkenstreckentechnologie
  • Ausschaltselektiv zu 20 A gG-Sicherungen bis 50 kAeff Kurzschlussstrom
  • Ableitvermögen bis 100 kA (10/350 μs)
  • Ermöglicht Endgeräteschutz
  • Funktions- / Defektanzeige durch grün-rote Markierung im Sichtfenster und Überwachung aller Schutzpfade
  • Einfacher, werkzeugloser Schutzmodulwechsel durch Modulverriegelungssystem mit Modulentriegelungstasten

Details

lorem ipsum


DEHNventil M2 TNC FM

Modularer Kombi-Ableiter für TN-C-Systeme.

1 Produkt

Art.-Nr. 954305 DV M2 TNC 255 FM

GTIN 4013364400900, Zolltarifnr.: 85363090, Bruttogewicht: 519.19 g, VPE: 1.00 Stk.

Vorgänger

Abbildungen

Weitere Information

Modularer Kombi-Ableiter DEHNventil M2 TNC 255 FM
3-poliger, modularer, steckbarer Kombi-Ableiter für
230/400 V- TN-C-Systeme, Breite 4TE
mit Fernmeldekontakt
Ableiter Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 nach EN 61643-11
RAC-Funkenstrecken-Technologie
zur Folgestrombegrenzung
Höchste Dauerspannung: 255 V ac
Schutzpegel: <= 1,5 kV
Blitzstoßstrom (10/350): 75 kA
Folgestromlöschfähigkeit: bis 100 kAeff.
Zertifiziert nach VDE, KEMA und UL
Energetische Koordination nach DIN CLC/TS 61643-12
Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

Fabrikat: DEHN
Typ: DV M2 TNC 255 FM
Art.-Nr.: 954305
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Einsatz bei 16,7 Hz

Schutzgeräte, die im Netz der DB AG eingesetzt werden, müssen, zusätzlich zu den Anforderungen der DIN EN 61643-11, für den Einsatz bei einer Frequenz von 16,7 Hz geeignet sein. Ergänzende Prüfungen bestätigen diesen Einsatz der Schutzgeräte im 16,7 Hz-Bahnstromversorgungssystem.

Technische Daten

SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11 Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 / Class I + Class II + Class III
Höchste Dauerspannung AC (UC ) 255 V (50 / 60 Hz)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-PEN] (Iimp ) 25 kA
Schutzpegel (UP ) ≤ 1,5 kV
Max. Vorsicherung (L) bis IK = 50 kAeff 250 A gG
Zulassungen VDE, KEMA, UL
FM-Kontakte / Kontaktform ja / Wechsler
Verwendung in Schaltanlagen mit prospektiven Kurzschlussströmen größer 50 kAeff (geprüft durch VDE) ---------------------------------
– Max. prospektiver Kurzschlussstrom 100 kAeff (220 kApeak)

Artikel 954305 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 954305 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

DEHNventil M2 TNS FM

Modularer Kombi-Ableiter für TN-S-Systeme.

1 Produkt

Art.-Nr. 954405 DV M2 TNS 255 FM

GTIN 4013364400894, Zolltarifnr.: 85363090, Bruttogewicht: 583.68 g, VPE: 1.00 Stk.

Vorgänger

Abbildungen

Weitere Information

Modularer Kombi-Ableiter DEHNventil M2 TNS 255 FM
4-poliger, modularer, steckbarer Kombi-Ableiter für
230/400 V- TN(C)-S-Systeme, Breite 4TE
mit Fernmeldekontakt
Ableiter Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 nach EN 61643-11
RAC-Funkenstrecken-Technologie
zur Folgestrombegrenzung
Höchste Dauerspannung: 255 V ac
Schutzpegel: <= 1,5 kV
Blitzstoßstrom (10/350): 100 kA
Folgestromlöschfähigkeit: bis 100 kAeff.
Zertifiziert nach VDE, KEMA und UL
Energetische Koordination nach DIN CLC/TS 61643-12
Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

Fabrikat: DEHN
Typ: DV M2 TNS 255 FM
Art.-Nr.: 954405
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Einsatz bei 16,7 Hz

Schutzgeräte, die im Netz der DB AG eingesetzt werden, müssen, zusätzlich zu den Anforderungen der DIN EN 61643-11, für den Einsatz bei einer Frequenz von 16,7 Hz geeignet sein. Ergänzende Prüfungen bestätigen diesen Einsatz der Schutzgeräte im 16,7 Hz-Bahnstromversorgungssystem.

Technische Daten

SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11 Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 / Class I + Class II + Class III
Höchste Dauerspannung AC (UC ) 255 V (50 / 60 Hz)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal ) 100 kA
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp ) 25 kA
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP ) ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
Max. Vorsicherung (L) bis IK = 50 kAeff 250 A gG
Zulassungen VDE, KEMA, UL
FM-Kontakte / Kontaktform ja / Wechsler
Verwendung in Schaltanlagen mit prospektiven Kurzschlussströmen größer 50 kAeff (geprüft durch VDE) ---------------------------------
– Max. prospektiver Kurzschlussstrom 100 kAeff (220 kApeak)

Artikel 954405 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 954405 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

DEHNventil M2 TT FM

Modularer Kombi-Ableiter für TT- und TN-S-Systeme (3+1-Schaltung).

1 Produkt

Art.-Nr. 954315 DV M2 TT 255 FM

GTIN 4013364400917, Zolltarifnr.: 85363090, Bruttogewicht: 596.81 g, VPE: 1.00 Stk.

Vorgänger

Abbildungen

Weitere Information

Modularer Kombi-Ableiter DEHNventil M2 TT 255 FM
4-poliger, modularer, steckbarer Kombi-Ableiter für
230/400 V- TT- und TN(C)-S-Systeme, Breite 4TE
mit Fernmeldekontakt
Ableiter Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 nach EN 61643-11
RAC-Funkenstrecken-Technologie
zur Folgestrombegrenzung
Höchste Dauerspannung: 255 V ac
Schutzpegel: <= 1,5 kV
Blitzstoßstrom (10/350): 100 kA
Folgestromlöschfähigkeit: bis 100 kAeff.
Zertifiziert nach VDE, KEMA und UL
Energetische Koordination nach DIN CLC/TS 61643-12
Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

Fabrikat: DEHN
Typ: DV M2 TT 255 FM
Art.-Nr.: 954315
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Einsatz bei 16,7 Hz

Schutzgeräte, die im Netz der DB AG eingesetzt werden, müssen, zusätzlich zu den Anforderungen der DIN EN 61643-11, für den Einsatz bei einer Frequenz von 16,7 Hz geeignet sein. Ergänzende Prüfungen bestätigen diesen Einsatz der Schutzgeräte im 16,7 Hz-Bahnstromversorgungssystem.

Technische Daten

SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11 Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 / Class I + Class II + Class III
Höchste Dauerspannung AC [L-N] (UC ) 255 V (50 / 60 Hz)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal ) 100 kA
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp ) 25 / 100 kA
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP ) ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
Max. Vorsicherung (L) bis IK = 50 kAeff 250 A gG
Zulassungen VDE, KEMA, UL
FM-Kontakte / Kontaktform ja / Wechsler
Erweiterte technische Daten: ---------------------------------
Schutzpegel [L-PE] (UP ) 1,8 kV
Verwendung in Schaltanlagen mit prospektiven Kurzschlussströmen größer 50 kAeff (geprüft durch VDE) ---------------------------------
– Max. prospektiver Kurzschlussstrom 100 kAeff (220 kApeak)

Artikel 954315 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 954315 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

DEHNventil M2 TN FM

Modularer Kombi-Ableiter für einphasige TN-Systeme.

1 Produkt

Art.-Nr. 954205 DV M2 TN 255 FM

GTIN 4013364398023, Zolltarifnr.: 85363090, Bruttogewicht: 311.29 g, VPE: 1.00 Stk.

Vorgänger

Abbildungen

Weitere Information

Modularer Kombi-Ableiter DEHNventil M2 TN 255 FM
2-poliger, modularer, steckbarer Kombi-Ableiter für
einphasige TN-Systeme, Breite 2TE
mit Fernmeldekontakt
Ableiter Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 nach EN 61643-11
RAC-Funkenstrecken-Technologie
zur Folgestrombegrenzung
Höchste Dauerspannung: 255 V ac
Schutzpegel: <= 1,5 kV
Blitzstoßstrom (10/350): 50 kA
Folgestromlöschfähigkeit: bis 100 kAeff.
Zertifiziert nach VDE, KEMA und UL
Energetische Koordination nach DIN CLC/TS 61643-12
Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

Fabrikat: DEHN
Typ: DV M2 TN 255 FM
Art.-Nr.: 954205
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Einsatz bei 16,7 Hz

Schutzgeräte, die im Netz der DB AG eingesetzt werden, müssen, zusätzlich zu den Anforderungen der DIN EN 61643-11, für den Einsatz bei einer Frequenz von 16,7 Hz geeignet sein. Ergänzende Prüfungen bestätigen diesen Einsatz der Schutzgeräte im 16,7 Hz-Bahnstromversorgungssystem.

Technische Daten

SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11 Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 / Class I + Class II + Class III
Höchste Dauerspannung AC (UC ) 255 V (50 / 60 Hz)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal ) 50 kA
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp ) 25 kA
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP ) ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
Max. Vorsicherung (L) bis IK = 50 kAeff 250 A gG
Zulassungen VDE, KEMA, UL
FM-Kontakte / Kontaktform ja / Wechsler
Verwendung in Schaltanlagen mit prospektiven Kurzschlussströmen größer 50 kAeff (geprüft durch VDE) ---------------------------------
– Max. prospektiver Kurzschlussstrom 100 kAeff (220 kApeak)

Artikel 954205 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 954205 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

DEHNventil M2 TT 2P FM

Modularer Kombi-Ableiter für einphasige TT- und TN-Systeme (1+1-Schaltung).

1 Produkt

Art.-Nr. 954115 DV M2 TT 2P 255 FM

GTIN 4013364400924, Zolltarifnr.: 85363090, Bruttogewicht: 319.82 g, VPE: 1.00 Stk.

Vorgänger

Abbildungen

Weitere Information

Modularer Kombi-Ableiter DEHNventil M2 TT 2P 255 FM
2-poliger, modularer, steckbarer Kombi-Ableiter für
einphasige TT- und TN-Systeme, Breite 2TE
mit Fernmeldekontakt
Ableiter Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 nach EN 61643-11
RAC-Funkenstrecken-Technologie
zur Folgestrombegrenzung
Höchste Dauerspannung: 255 V ac
Schutzpegel: <= 1,5 kV
Blitzstoßstrom (10/350): 50 kA
Folgestromlöschfähigkeit: bis 100 kAeff.
Zertifiziert nach VDE, KEMA und UL
Energetische Koordination nach DIN CLC/TS 61643-12
Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

Fabrikat: DEHN
Typ: DV M2 TT 2P 255 FM
Art.-Nr.: 954115
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Einsatz bei 16,7 Hz

Schutzgeräte, die im Netz der DB AG eingesetzt werden, müssen, zusätzlich zu den Anforderungen der DIN EN 61643-11, für den Einsatz bei einer Frequenz von 16,7 Hz geeignet sein. Ergänzende Prüfungen bestätigen diesen Einsatz der Schutzgeräte im 16,7 Hz-Bahnstromversorgungssystem.

Technische Daten

SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11 Typ 1 + Typ 2 + Typ 3 / Class I + Class II + Class III
Höchste Dauerspannung AC [L-N] (UC ) 255 V (50 / 60 Hz)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal ) 50 kA
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp ) 25 / 50 kA
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP ) ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
Max. Vorsicherung (L) bis IK = 50 kAeff 250 A gG
Zulassungen VDE, KEMA, UL
FM-Kontakte / Kontaktform ja / Wechsler
Erweiterte technische Daten: ---------------------------------
Schutzpegel [L-PE] (UP ) 1,8 kV
Verwendung in Schaltanlagen mit prospektiven Kurzschlussströmen größer 50 kAeff (geprüft durch VDE) ---------------------------------
– Max. prospektiver Kurzschlussstrom 100 kAeff (220 kApeak)

Artikel 954115 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 954115 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

nach oben