Ihre Services im Dashboard..
Registriert nutzen Sie das komplette Angebot.

BLITZDUCTOR XTU – Ableiter-Module mit RFID-LifeCheck

Kombinierter Blitzstrom- und Überspannungs-Ableiter
  • Höchstes Ableitvermögen für symmetrische Datenschnittstellen
  • Blitzstromtragfähig bis 10 kA (10/350 μs)
  • Einsetzbar nach dem Blitz-Schutzzonen-Konzept an den Schnittstellen 0A – 2 und höher
Mit actiVsense-Technologie
  • Erkennt automatisch die anliegende Signalspannung im Bereich von 0 bis 180 V
  • Passt den Schutzpegel optimal an das gerade anliegende Signal an
  • Ermöglicht Endgeräteschutz durch angepassten Schutzpegel
  • Ein Ableitertyp für zwei unterschiedliche Datenschnittstellen
Mit integrierter RFID-LifeCheck-Überwachung
  • Ermöglicht die Ableiterprüfung im laufenden Betrieb
  • Erkennt eine Vorbelastung des Ableiters
  • Hohe Signalverfügbarkeit durch vorbeugenden Ableiteraustausch
Ableiter teilbar in Schutzmodul und Basisteil
  • Für Hutschienenmontage mit Standard-Basisteil
  • Ermöglicht einfachen Modulwechsel
  • Vibrations- und schockgeprüft für den sicheren Betrieb
  • Zwei universelle Basisteile wahlweise mit / ohne Signaltrennung verfügbar

Details

Hutschienenmontage mit integriertem Erdungskontakt.
lorem ipsum
Schutzpegeldiagramm BXTU
lorem ipsum
Teilbarer Ableiter in Schutzmodul und Basisteil mit sicherer Verrastung für Vibrations- und Schocksicherheit.
lorem ipsum
Integrierter LifeCheck zur schnellen Prüfung des Ableiters auf Vorbelastung für hohe Verfügbarkeit der Signalkreise.
lorem ipsum
Optimal angepasster Schutzpegel mit integrierter actiVsense-Technologie für Endgeräteschutz.
lorem ipsum

BXTU ML4 BD 0-180

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit actiVsense-Technologie und RFID-LifeCheck zum Schutz von 2 Doppeladern mit gleicher oder auch unterschiedlicher Betriebsspannung symmetrischer Schnittstellen mit galvanischer Trennung. Erkennt automatisch die anliegende Betriebsspannung des Nutzsignals und passt den Schutzpegel optimal an diese an.

1 Produkt

Art.-Nr. 920349 BXTU ML4 BD 0-180

GTIN 4013364126404, Zolltarifnr. (EU): 85363010, Bruttogewicht: 32.30 g, VPE: 1.00 Stk.


Abbildungen

Weitere Information

Kombi-Ableiter-Modul BLITZDUCTOR XTU BXTU ML4 BD 0-180
Kombi-Ableiter-Schutzmodul der Ableiterklasse Type 1/P1 mit actiVsense- Technologie
zur automatischen Erkennung derv Betriebsspannung
und optimalen Anpassung des Schutzpegels;geprüft nach EN 61643-21
und energetisch koordiniert nach IEC 61643-22 zum Schutz zweier Doppeladern
für symmetrische Schnittstellen mit galvanischer Trennung.
Mit integriertem RFID-LifeCheck für berührungslose Ableiterprüfung.
Einsteckbar in Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4.
Frequenz der Betriebsspannung : 0-400 Hz
Zulässige überlagerte Signalspannung: ≤ +/- 5 V
Nennstrom bei 80 °C (entspricht max. Kurzschlussstrom): 100 mA
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt: 10 kA

Fabrikat: DEHN
Typ: BXTU ML4 BD 0-180
Art.-Nr.: 920349
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Technische Daten

Ableiterklasse M
Höchste Dauerspannung DC (UC ) 180 V
Zulässige überlagerte Signalspannung (USignal ) ≤ +/- 5 V
Grenzfrequenz Ad-Ad (USignal, symmetrisch 100 Ohm) (fG ) 50 MHz
Nennstrom bei 80 °C (entspricht max. Kurzschlussstrom) (IL ) 100 mA
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp ) 10 kA
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In ) 20 kA
Serienimpedanz pro Ader ≤ 10 Ohm; typisch 7,5 Ohm
Zulassungen CSA, UL 497B, SIL
*) Details siehe: www.dehn.de

Artikel 920349 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 920349 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

BXTU ML2 BD S 0-180

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit actiVsense-Technologie und RFID-LifeCheck zum Schutz von 1 Doppelader mit wahlweise direkter oder indirekter Schirmerdung. Erkennt automatisch die anliegende Betriebsspannung des Nutzsignals und passt den Schutzpegel optimal an diese an.

1 Produkt

Art.-Nr. 920249 BXTU ML2 BD S 0-180

GTIN 4013364127845, Zolltarifnr. (EU): 85363010, Bruttogewicht: 29.60 g, VPE: 1.00 Stk.


Abbildungen

Weitere Information

Kombi-Ableiter-Modul BLITZDUCTOR XTU BXTU ML2 BD S 0-180
Kombi-Ableiter-Schutzmodul der Ableiterklasse Type 1/P1
mit actiVsense- Technologie zur automatischen Erkennung der Betriebsspannung
und optimalen Anpassung des Schutzpegels; geprüft nach EN 61643-21
und energetisch koordiniert nach IEC 61643-22 zum Schutz von einer Doppelader
für symmetrische Schnittstellen mit galvanischer Trennung,
wahlweise indirekte oder direkte Schirmerdung.
Mit integriertem RFID-LifeCheck für berührungslose Ableiterprüfung.
Einsteckbar in Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4.
Frequenz der Betriebsspannung : 0-400 Hz
Zulässige überlagerte Signalspannung: ≤ +/- 5 V
Nennstrom bei 80 °C (entspricht max. Kurzschlussstrom): 100 mA
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt: 9 kA

Fabrikat: DEHN
Typ: BXTU ML2 BD S 0-180
Art.-Nr.: 920249
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Technische Daten

Ableiterklasse M
Höchste Dauerspannung DC (UC ) 180 V
Zulässige überlagerte Signalspannung (USignal ) ≤ +/- 5 V
Grenzfrequenz Ad-Ad (USignal, symmetrisch 100 Ohm) (fG ) 50 MHz
Nennstrom bei 80 °C (entspricht max. Kurzschlussstrom) (IL ) 100 mA
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp ) 9 kA
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In ) 20 kA
Serienimpedanz pro Ader ≤ 10 Ohm; typisch 7,5 Ohm
Zulassungen CSA, UL 497B, SIL
*) Details siehe: www.dehn.de

Artikel 920249 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 920249 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb