HVI light Leitung

Die HVI light Leitung ermöglicht auch Installationen, ohne dass am Ende eines Anpassungsbereiches eine Verbindung zum Potentialausgleich der baulichen Anlage hergestellt wird.

Die HVI light Leitung ist eine Ergänzung zur bewährten HVI Leitung. Der Ankopplungspunkt muss z. B. definiert am Dreibein-Stativ ausgeführt werden, ohne dass ein Potentialausgleich (Funktions-Erdungsleiter) notwendig ist. Dadurch ergeben sich einfachere Montagemöglichkeiten und folglich erhebliche Zeiteinsparungen bei der Errichtung.

Die Dachflächen von Gebäuden sind in der heutigen Zeit vielfach die letzte Installationsebene. Ungeachtet der Gefahr möglicher Blitzeinschläge werden Rohrleitungen, elektrische und informationstechnische Systeme und PV-Anlagen auf der Dachfläche installiert. Alle diese Systeme haben leitende Verbindungen in das Innere der baulichen Anlage. Blitzteilströme können so auch in das Gebäudeinnere gelangen, wo sie die empfindlichen elektrischen/elektronischen Einrichtungen beeinflussen oder gar zerstören können. Durch Getrennte Fangeinrichtungen wird diese Verschleppung von Blitzteilströmen ins Innere der Gebäude vermieden.

Die HVI light Leitung ist das System zum Einhalten des Trennungsabstandes bei Flachdächern. Durch die hochspannungsfeste Isolierung der HVI light Leitung wird ein unkontrolliertes Überschlagen z. B. durch die Dacheindeckung auf darunter liegende metallene oder elektrische Teile vermieden.

Hochspannungsfeste isolierte HVI light Leitung zum Einhalten des Trennungsabstandes zu elektrisch leitenden Teilen nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3).
Einsetzbar bis zu einem äquivalenten Trennungsabstand s ≤ 45 cm (in Luft) oder s ≤ 90 cm (fester Baustoff).

Die HVI light Leitung erfüllt die Anforderungen nach DIN IEC/TS 62561-8 (VDE V 0185-561-8).

Die Verarbeitungstemperatur -5 bis +40 °C und der Dauertemperaturbereich (bei fester Verlegung) von -30 bis +70 °C sind zu beachten.

HVI light Leitung (Trommelware)

Die HVI light Leitung wird mit einer Länge von 100 m auf einer Einwegtrommel aus Sperrholz (Durchmesser ca. 800 mm, Breite ca. 485 mm) inkl. 1 Stück Innensechskantschlüssel geliefert.

1 Produkt

Art.-Nr. 819125 HVI LI 45 20 L100M GR

GTIN 4013364118416, Zolltarifnr.: 85446010, Bruttogewicht: 520.00 g/m, VPE: 100.00 m


Abbildungen

Weitere Information

HVI light Leitung Cu (Trommelware)
HVI light Leitung
System zum Einhalten des Trennungsabstandes bei Flachdächern.
Durch die hochspannungsfeste Isolierung der HVI light Leitung
wird ein unkontrolliertes Überschlagen
z. B. durch die Dacheindeckung auf darunter liegende
metallene oder elektrische Teile vermieden.
Hochspannungsfeste isolierte HVI light Leitung zum Einhalten
des Trennungsabstandes zu elektrisch
leitenden Teilen nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3)
Äquivalenter Trennungsabstand s =< 45 cm (in Luft)
oder s =< 90 cm (fester Baustoff).
Werkstoff Leiter: Cu
Werkstoff Isolierung: PE
Werkstoff Mantel: PVC
Farbe Leitung: dunkelgrau ●
Durchmesser Ø Leitung: 20 mm
Normenbezug: DIN IEC/TS 62561-8 (VDE V 0185-561-8)

Fabrikat: DEHN
Typ: HVI LI 45 20 L100M GR
Art.-Nr.: 819125
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Technische Daten

Werkstoff Leiter Cu
Werkstoff Isolierung PE
Werkstoff Mantel PVC
Farbe Leitung dunkelgrau
Farbe RAL ähnlich 7000
Querschnitt Seele 19 mm2
Äquivalenter Trennungsabstand s (in Luft) ≤ 45 cm
Durchmesser Ø Leitung 20 mm
Manteleigenschaften UV-stabilisiert und witterungsbeständig
Normenbezug DIN IEC/TS 62561-8 (VDE V 0185-561-8)

Artikel 819125 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 819125 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

HVI light Leitung (Trommelware 500 m)

Die HVI light Leitung wird mit einer Länge von 500 m auf einer Einwegtrommel aus Sperrholz (Durchmesser ca. 1 m, Breite ca. 670 mm, Durchmesser Achsbohrung ca. 80mm) inkl. 1 Stück Innensechskantschlüssel geliefert. Gesamtgewicht ca. 290 kg.

1 Produkt

Art.-Nr. 819124 HVI LI 45 20 L500M GR

GTIN 4013364329003, Zolltarifnr.: 85446010, Bruttogewicht: 520.00 g/m, VPE: 500.00 m


Abbildungen

Weitere Information

HVI light Leitung Cu (Trommelware)
HVI light Leitung
System zum Einhalten des Trennungsabstandes bei Flachdächern.
Durch die hochspannungsfeste Isolierung der HVI light Leitung
wird ein unkontrolliertes Überschlagen
z. B. durch die Dacheindeckung auf darunter liegende
metallene oder elektrische Teile vermieden.
Hochspannungsfeste isolierte HVI light Leitung zum Einhalten
des Trennungsabstandes zu elektrisch
leitenden Teilen nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3)
Äquivalenter Trennungsabstand s =< 45 cm (in Luft)
oder s =< 90 cm (fester Baustoff).
Werkstoff Leiter: Cu
Werkstoff Isolierung: PE
Werkstoff Mantel: PVC
Farbe Leitung: dunkelgrau ●
Durchmesser Ø Leitung: 20 mm
Normenbezug: DIN IEC/TS 62561-8 (VDE V 0185-561-8)

Fabrikat: DEHN
Typ: HVI LI 45 20 L500M GR
Art.-Nr.: 819124
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Technische Daten

Werkstoff Leiter Cu
Werkstoff Isolierung PE
Werkstoff Mantel PVC
Farbe Leitung dunkelgrau
Farbe RAL ähnlich 7000
Querschnitt Seele 19 mm2
Äquivalenter Trennungsabstand s (in Luft) ≤ 45 cm
Durchmesser Ø Leitung 20 mm
Manteleigenschaften UV-stabilisiert und witterungsbeständig
Normenbezug DIN IEC/TS 62561-8 (VDE V 0185-561-8)

Artikel 819124 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 819124 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

HVI light Leitung (abgelängt)

Die HVI light Leitung wird abgelängt und im Karton (max. 70 m) geliefert.
Leitungslänge bei Bestellung angeben (0,5 m Schritte).

1 Produkt

Art.-Nr. 819129 HVI LI 45 20 L .. GR

GTIN 4013364223158, Zolltarifnr.: 85446010, Bruttogewicht: 4.49 kg, VPE: 1.00 Stk.


Abbildungen

Weitere Information

HVI light Leitung Cu (abgelängt)
HVI light Leitung
System zum Einhalten des Trennungsabstandes bei Flachdächern.
Durch die hochspannungsfeste Isolierung der HVI light Leitung
wird ein unkontrolliertes Überschlagen z. B. durch die Dacheindeckung auf
darunter liegende metallene oder elektrische Teile vermieden.
Hochspannungsfeste isolierte HVI light Leitung zum Einhalten
des Trennungsabstandes zu elektrisch leitenden Teilen
nach DIN EN 62305-3 (VDE 0185-305-3)
Äquivalenter Trennungsabstand s =< 45 cm (in Luft)
oder s =< 90 cm (fester Baustoff).
Leitung abgelängt 6,0 - 70,0 m
Werkstoff Leiter: Cu
Werkstoff Isolierung: PE
Werkstoff Mantel: PVC
Farbe Leitung: dunkelgrau ●
Durchmesser Ø Leitung: 20 mm
Mindestbestelllänge (l1): 6 m
Normenbezug: DIN IEC/TS 62561-8 (VDE V 0185-561-8)

Fabrikat: DEHN
Typ: HVI LI 45 20 L .. GR
Art.-Nr.: 819129
oder gleichwertig.

Zertifikate

 

Technische Daten

Werkstoff Leiter Cu
Werkstoff Isolierung PE
Werkstoff Mantel PVC
Farbe Leitung dunkelgrau
Farbe RAL ähnlich 7000
Querschnitt Seele 19 mm2
Äquivalenter Trennungsabstand s (in Luft) ≤ 45 cm
Durchmesser Ø Leitung 20 mm
Manteleigenschaften UV-stabilisiert und witterungsbeständig
Mindestbestelllänge (l1) 6 m
Normenbezug DIN IEC/TS 62561-8 (VDE V 0185-561-8)

Artikel 819129 wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Zum Merkzettel

Artikel 819129 wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Zum Warenkorb

nach oben