Seit 1910: DEHN

Der Elektromeister Hans Dehn legt mit der Anmeldung eines "Gewerbes zur Installation elektrischer Anlagen" am 21. Januar 1910 in Nürnberg den Grundstein für die unternehmerischen Aktivitäten der Familie Dehn. Heute, mehr als 100 Jahre später, arbeiten rund 1800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit in unserem Familienunternehmen, das inzwischen schon von der 4. Generation gelenkt wird.

Die industrielle Seite der DEHNgroup, die Muttergesellschaft DEHN mit weiteren Gesellschaften im Ausland, ist auf den elektrotechnischen Gebieten Überspannungsschutz, Blitzschutz und Erdung sowie Arbeitsschutz weltweit tätig.

Die handwerkliche Seite, die DEHN INSTATEC, setzt von ihren vier Standorten in Nürnberg, Neumarkt, Hermsdorf und Hamburg aus die originären Aktivitäten des Gründers Hans Dehn auf dem Gebiet der Elektroinstallation fort.

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr erfahren