E-World 2019
E-world 2019

Das war die E-world 2019

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Das war die Leitmesse für Energiewirtschaft. 
Ihre Highlights waren:

DEHN schützt Smart Energy

Lösungen für intelligente Energienetze

Im Energienetz der Zukunft ist die Energieerzeugung dezentral. Immer mehr Verteilnetze nehmen den Ökostrom aus PV-Anlagen und Windkraftanlagen auf und transportieren ihn in alle Richtungen.

Damit haben wir heute einen multidirektionalen Energiefluss. Die großflächige Vernetzung verschiedener intelligenter Techniken wird die Regel.

Anlagenausfall - lassen Sie es nicht dazu kommen

Blitz- und Überspannungsschutz für die Elektromobilität – Sichern Sie Ihre Investitionen und erfüllen Sie die Norm!

Ein Risiko für die empfindliche Elektronik der E-Mobility Ladeeinrichtungen besteht durch Blitzeinwirkungen und Überspannungen. Gefährdet ist nicht nur die Ladestation selbst, sondern auch das Fahrzeug Ihres Kunden. Ausfälle oder Schäden werden so schnell teuer.

Berücksichtigen Sie ganzheitliche Blitz- und Überspannungsschutzkonzepte…

  • zur Vermeidung von Personen- und Sachschäden 
  • und erfüllen so gleichzeitig die aktuellen normative Anforderungen nach DIN VDE 0100-443 sowie vorausschauend die neue DIN VDE 0100-722, welche 2019 neu erscheinen wird.

DEHN schützt elektrische Batteriespeicher

Elektrische Batteriespeicher schützen

Batteriespeicher nehmen überschüssige Energien aus PV-Systemen auf, um sie bei Bedarf wieder ins Netz einzuspeisen. Darüber hinaus übernehmen sie einen wichtigen Part im Energiemanagement.

Mit dem Peak Shaving werden hohe Lasten aus dem Speicher gespeist, so dass die Regelleistung nicht negativ beeinflusst wird. Auf diese Weise werden Schwankungen und Lastspitzen im Energieversorgungsnetz ausgeglichen.

Überspannungsschutzkonzepte für die LED-Straßenbeleuchtung

Langlebige LED-Technik, das heißt weniger Wartungseinsätze und geringere Wartungskosten.

Für die Straßenbeleuchtung finden derzeit in vielen Kommunen und Stadtwerken Umrüstaktionen statt. Meist erfolgt eine Umstellung von konventioneller Technik auf LED-Technik.

Warum wird gerade jetzt umgestellt? Die Gründe sind vielfältig: Förderprogramme, Energieeffizienz, oder Marktausschluss bestimmter Lampentechniken und natürlich weniger Wartungseinsätze beim Einsatz von LED-Leuchtmitteln.

Energieversorger-Seminar

Neu: Das Energieversorger-Seminar

In diesem eintägigen Seminar gehen wir speziell auf die Belange sowie Anforderungen der Energiewirtschaft ein.

Dabei werden die aktuellen und neuen technischen und normativen Aspekte aus den Themengebieten Erdung und Korrosion, Blitz- und Überspannungsschutz sowie Arbeits- und Störlichtbogenschutz praxisorientiert vermittelt.

DEHNconcept

Unser Engineering-Know-how für Ihre Projekte

Mit DEHNconcept erhalten Sie eine visuelle Darstellung der Blitzschutzmaßnahmen. Damit wird schnell klar, wie Sie diese
in die Gebäudearchitektur integrieren können. 

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und lassen Sie die Blitzschutz- und Erdungsanlage für Ihr Projekt einfach als fertiges Modul planen.

Arbeitsschutz – Lösungen für die Energiewirtschaft

Sicher auf der ganzen Linie

Die Arbeit an elektrischen Anlagen wird immer anspruchsvoller. Erledigen Sie deshalb Ihre Tätigkeit mit einem Equipment, das zuverlässig und sicher ist.

DEHN bietet Ihnen geprüfte Produkte und zuverlässige Dienstleistungen, die Sie vor Verletzungen durch Störlichtbögen schützen und die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen sicherstellen. So sind Sie als Arbeitgeber auf der sicheren Seite.

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr erfahren