SDS

Spannungsbegrenzer in Bahnanlagen, haben die Aufgabe, Teile im Oberleitungs- und Stromabnehmerbereich bei Überschreiten der Ansprechspannung dauerhaft mit der Rückleitung zu verbinden.