BLITZDUCTOR® XT – Ableiter-Module mit LifeCheck®

Blitzstrom- / Überspannungs-Ableiter

BLITZDUCTOR XT mit einem Erdungsmodul (grau) in der Installation verbaut. Mit dem Messmodul (grau mit Strippen) können ohne das Auftrennen der Klemmen die Leitungen durchgemessen werden.
    Kombinierter Blitzstrom- und Überspannungs-Ableiter
  • Höchstes Ableitvermögen für zwei-, drei- oder vierpolige Schnittstellen
  • Blitzstromtragfähig bis 10 kA (10/350 µs)
  • Niedriger Schutzpegel, auch für Endgeräteschutz geeignet
  • Mit integrierter LifeCheck-Überwachung
  • Ermöglicht die Ableiterprüfung im laufenden Betrieb
  • Erkennt eine Vorbelastung des Ableiters
  • Hohe Signalverfügbarkeit durch vorbeugenden Ableiteraustausch
  • Ableiter teilbar in Schutzmodul und Basisteil
  • Vibrations- und schockgeprüft für den sicheren Betrieb
  • Alle Schutzkomponenten im Ableiter-Modul integriert
  • Zwei universelle Basisteile wahlweise mit / ohne Signaltrennung verfügbar
  • Minimaler Platzbedarf, 4 Einzeladern oder 2 Doppel­adern auf 12 mm Baubreite

Beschreibung

Der Kombi-Ableiter der Baureihe BLITZDUCTOR XT ist ein teilbarer, mehrpoliger, universeller Blitzstrom- und Überspannungs-Ableiter in Reihenklemmentechnik für MSR-Kreise, Bussysteme und Telekommunikationssysteme. Er ist besonders geeignet für Anlagen und Systeme, an die höchste Ansprüche hinsichtlich der Verfügbarkeit gestellt werden. Der BLITZDUCTOR XT kombiniert das dauerhaft hohe Stoßstrom-Ableitvermögen eines Blitzstrom-Ableiters mit dem niedrigen Schutzpegel eines Überspannungs-Ableiters für den effektiven Endgeräteschutz bei Blitz- und Überspannungsbeeinflussungen.
Eine leichte und schnelle Ableiterprüfung ohne Entfernen des Moduls ermöglicht die LifeCheck-Technologie. Integriert in die Schutzmodule überwacht LifeCheck ständig den Zustand des Ableiters. Entsprechend einem Frühwarnsystem erkennt LifeCheck eine drohende elektrische oder thermische Überlastung der Schutzkomponenten. Der Zustand des Ableiters lässt sich sekundenschnell in berührungsloser RFID-Technik mit dem portablen Ableiterprüfgerät DEHNrecord LC auslesen. Mit der LifeCheck-Technologie kann auch das Datum der letzten Prüfung des Ableiter-Moduls angezeigt und gespeichert werden. Stationär installiert überwacht eine Condition Monitoring-Einheit permanent den Ableiterzustand von bis zu 10 BXT.
Die Modulverriegelung ermöglicht einen sicheren Betrieb; somit kann der Ableiter Vibrations- und Schockbelastungen bis zu 30-facher Erdbeschleunigung widerstehen. Das funktionsoptimierte Gerätedesign ermöglicht einen ebenso schnellen wie leichtgängigen Wechsel des Ableiter-Moduls, in dem alle relevanten Schutzelemente untergebracht sind.
Das umfangreiche Zubehör macht den BLITZDUCTOR XT besonders anwendungsfreundlich. Elemente für das Erden von nicht benutzten Adern oder für das leichte Prüfen von Signalkreisen runden das Ableiter-Programm ab.
Ableiter-Modul und Basisteil sind gesondert zu bestellen!

Detail 1

Zweiteiliger Aufbau mit universellem Basisteil und anwendungsspezifischem Ableiter-Modul.

Detail 2

Vibrations- und verpolungssichere Modulverrastung.

Detail 3

Alle Schutzelemente im Steckmodul integriert und LifeCheck überwacht.

Detail 4

EMV-Federklemme für dauerhafte, niederimpedante Schirmkontaktierung.

Varianten

BXT ML4 B 180

BXT ML4 BE 5 – BE 180

BXT ML4 BD 5 – BD 180

BXT ML4 BPD 24

BXT ML4 BC 5 / 24

BXT ML4 BE C 12 / 24

BXT ML4 BE HF 5

BXT ML4 BD HF 5 / 24

BXT ML4 MY 110 / 250

BXT ML2 BD 180

BXT ML2 BD S 5 – BD S 48

BXT ML2 BE S 5 – BE S 48

BXT ML2 BE HFS 5

BXT ML2 BD HFS 5

BXT ML2 B 180

BXT ML2 BD DL S 15

BXT ML2 MY 250

BXT ML2 MY E 110

BXT ML4 B 180

Prinzipschaltbild BXT ML4 BMaßbild BXT ML4 B

Platzsparendes vierpoliges Blitzstrom-Ableiter-Modul mit LifeCheck für nahezu alle Anwendungen. Einsetzbar in Verbindung mit nachgeordnetem Überspannungs-Ableiter Q oder Kombi-Ableiter niedrigerer oder gleicher Spannungsebene. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML4 B 180
  • 920 310
  • LifeCheck
  • H
  • 180 V
  • 180 V
  • 127 V
  • 1,2 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 600 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 650 V
  • ≤ 550 V
  • 0,4 Ohm
  • ≤ 16 pF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 25 g
  • 4013364109124
  • 1 Stk.
  • 920 310
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML4 BE 5 – BE 180

Prinzipschaltbild BXT ML4 BEMaßbild BXT ML4 BE

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 4 Einzeladern mit gemeinsamem Bezugspotential sowie unsymmetrischer Schnittstellen. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-PG (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML4 BE 36
  • 920 336
  • LifeCheck
  • M
  • 36 V
  • 45 V
  • 31 V
  • 1,8 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 140 V V
  • ≤ 85 V
  • ≤ 112 V
  • ≤ 56 V
  • 0,43 Ohm
  • 3,8 MHz
  • ≤ 0,8 nF
  • ≤ 1,6 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • UL, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 40 g
  • 4013364118539
  • 1 Stk.
  • 920 336
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML4 BD 5 – BD 180

Prinzipschaltbild BXT ML4 BDMaßbild BXT ML4 BD

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 2 Doppeladern erdpotentialfreier symmetrischer Schnittstellen. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML4 BD 180
  • 920 347
  • LifeCheck
  • L
  • 180 V
  • 180 V
  • 127 V
  • 0,75 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 270 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 250 V
  • ≤ 550 V
  • 1,8 Ohm
  • 25,0 MHz
  • ≤ 240 pF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, UL, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 24 g
  • 4013364109018
  • 1 Stk.
  • 920 347
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML4 BPD 24

Prinzipschaltbild BXT ML4 BPD 24Maßbild BXT ML4 BPD 24

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 2 Doppeladern in 24 V DC-Systemen. Einsatz auch bei geerdetem Minuspol geeignet. Integrierte PTC-Widerstände ermöglichen ein sicheres Rücksetzen des Ableiters nach Störbeeinflussung im Anlagenkreis mit Kurzschlussströmen bis 40 A.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 70 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • BXT ML4 BPD 24
  • 920 314 *
  • LifeCheck
  • M
  • 24 V
  • 33 V
  • 23,3 V
  • 0,1 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 55 V
  • ≤ 650 V
  • ≤ 45 V
  • ≤ 550 V
  • typ. 10 Ohm
  • 4 MHz
  • ≤ 1,0 nF
  • ≤ 15 pF
  • -40 °C ... +70 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • SIL
  • 25 g
  • 4013364261396
  • 1 Stk.
  • 920 314
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Prinzipschaltbild BXT ML4 BPD 24
      PDF Öffnen
      Maßbild BXT ML4 BPD 24
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Kombi-Ableiter-Schutzmodul der Ableiterklasse Type 1 / 
      P1 BLITZDUCTOR XT, geprüft nach EN 61643-21 und 
      energetisch koordiniert nach IEC 61643-22 zum Schutz 
      von 2 Doppeladern in 24 V DC Systemen. Einsatz auch 
      bei geerdetem Minuspol geeignet. Mit integrierten PTC 
      Widerständen für einen Überstromschutz bis 40 A. 
      Anzeige mittels integriertem LifeCheck für berührungs- lose Ableiterprüfung. Einsteckbar in Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4.
      Höchste Dauerspannung DC: 33 V
      Nennstrom bei 70 °C: 0,1 A
      D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt: 10 kA
      D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader: 2,5 kA

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: BXT ML4 BPD 24
      Art.-Nr.: 920 314

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      DEHN 09/04-20 R001 Management Summary
      CAD-Daten für angemeldete Benutzer
      920310.stp
      920310.igs
      920310.jt
      920310.dwg
      920310m_E.dxf

BXT ML4 BC 5 / 24

Prinzipschaltbild BXT ML4 BCMaßbild BXT ML4 BC

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von bis zu 4 erdpotentialfreien Einzeladern mit gemeinsamem Bezugspotential. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML4 BC 5
  • 920 350
  • LifeCheck
  • M
  • 5 V
  • 6,0 V
  • 4,2 V
  • 1,0 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 25 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 9 V
  • ≤ 550 V
  • 1,0 Ohm
  • 1,0 MHz
  • ≤ 5,4 nF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 24 g
  • 4013364109131
  • 1 Stk.
  • 920 350
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML4 BC 24
  • 920 354
  • LifeCheck
  • M
  • 24 V
  • 33 V
  • 23,3 V
  • 0,75 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 55 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 45 V
  • ≤ 550 V
  • 1,8 Ohm
  • 5,7 MHz
  • ≤ 1,0 nF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 24 g
  • 4013364109148
  • 1 Stk.
  • 920 354
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML4 BE C 12 / 24

Prinzipschaltbild BXT ML4 BE CMaßbild BXT ML4 BE C

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 2 Doppeladern symmetrischer Schnittstellen mit Eingangs-Diodenschutzbeschaltung, Stromschleifen (TTY) und Optokoppler-Eingängen. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 80 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-PG (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML4 BE C 12
  • 920 362
  • LifeCheck
  • M
  • 12 V
  • 15 V
  • 10,6 V
  • 0,1 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 30 V
  • ≤ 35 V
  • ≤ 19 V
  • ≤ 19 V
  • 13,8 Ohm
  • 0,85 MHz
  • ≤ 3,2 nF
  • ≤ 3,2 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamide PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 24 g
  • 4013364120587
  • 1 Stk.
  • 920 362
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML4 BE C 24
  • 920 364
  • LifeCheck
  • M
  • 24 V
  • 33 V
  • 23,3 V
  • 0,1 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 52 V
  • ≤ 66 V
  • ≤ 45 V
  • ≤ 45 V
  • 28,8 Ohm
  • 1,7 MHz
  • ≤ 1,5 nF
  • ≤ 1,5 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 25 g
  • 4013364109155
  • 1 Stk.
  • 920 364
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML4 BE HF 5

Prinzipschaltbild BXT ML4 BE HFMaßbild BXT ML4 BE HF

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 4 Einzeladern mit gemeinsamem Bezugspotential sowie hochfrequenter Übertragungen ohne galvanische Trennung. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-PG (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de

BXT ML4 BD HF 5 / 24

Prinzipschaltbild BXT ML4 BD HFMaßbild BXT ML4 BD HF

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 2 Doppeladern erdpotentialfreier hochfrequenter Bussysteme oder 2-Draht-Videoübertragungen. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de

BXT ML4 MY 110 / 250

Prinzipschaltbild BXT ML4 MYMaßbild BXT ML4 MY

Platzsparendes Überspannungs-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 4 Adern mehradriger Signalschnittstellen. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC Ader-Ader (UC)
Höchste Dauerspannung DC Ader-PG (UC)
Höchste Dauerspannung AC Ader-Ader (UC)
Höchste Dauerspannung AC Ader-PG (UC)
Nennstrom bei 80 °C (IL)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML4 MY 110
  • 920 388
  • LifeCheck
  • U
  • 110 V
  • 170 V
  • 85 V
  • 120 V
  • 60 V
  • 3,0 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • ≤ 300  V
  • ≤ 700 V
  • 4,5 MHz
  • ≤ 1,5 nF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • EAC
  •  
  • 28 g
  • 4013364137370
  • 1 Stk.
  • 920 388
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML4 MY 250
  • 920 389
  • LifeCheck
  • V
  • 250 V
  • 620 V
  • 320 V
  • 500 V
  • 250 V
  • 3,0 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • ≤ 1100  V
  • ≤ 1200 V
  • 20,0 MHz
  • ≤ 300 pF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • EAC, SIL
  • bis SIL3 *)
  • 30 g
  • 4013364118447
  • 1 Stk.
  • 920 389
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML2 BD 180

Prinzipschaltbild BXT ML2 BDMaßbild BXT ML2 BD

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 1 Doppelader erdpotentialfreier symmetrischer Schnittstellen. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de

BXT ML2 BD S 5 – BD S 48

Prinzipschaltbild BXT ML2 BDMaßbild BXT ML2 BD

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 1 Doppelader erdpotentialfreier symmetrischer Schnittstellen, wahlweise direkte oder indirekte Schirmerdung. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML2 BD S 5
  • 920 240
  • LifeCheck
  • M
  • 5 V
  • 6,0 V
  • 4,2 V
  • 1,0 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 25 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 9 V
  • ≤ 550 V
  • 1,0 Ohm
  • 1,0 MHz
  • ≤ 5,4 nF
  • ≤ 25 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 20 g
  • 4013364118348
  • 1 Stk.
  • 920 240
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML2 BD S 12
  • 920 242
  • LifeCheck
  • M
  • 12 V
  • 15 V
  • 10,6 V
  • 1,0 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 26 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 19 V
  • ≤ 550 V
  • 1,0 Ohm
  • 2,8 MHz
  • ≤ 2,0 nF
  • ≤ 25 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 21 g
  • 4013364118362
  • 1 Stk.
  • 920 242
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML2 BD S 24
  • 920 244
  • LifeCheck
  • M
  • 24 V
  • 33 V
  • 23,3 V
  • 1,0 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 52 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 45 V
  • ≤ 550 V
  • 1,0 Ohm
  • 7,8 MHz
  • ≤ 1,0 nF
  • ≤ 25 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 21 g
  • 4013364117792
  • 1 Stk.
  • 920 244
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML2 BD S 48
  • 920 245
  • LifeCheck
  • M
  • 48 V
  • 54 V
  • 38,1 V
  • 1,0 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 80 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 70 V
  • ≤ 550 V
  • 1,0 Ohm
  • 8,7 MHz
  • ≤ 0,7 nF
  • ≤ 25 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 36 g
  • 4013364118386
  • 1 Stk.
  • 920 245
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML2 BE S 5 – BE S 48

Prinzipschaltbild BXT ML2 BEMaßbild BXT ML2 BE

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 2 Einzeladern mit gemeinsamem Bezugspotential sowie unsymmetrischer Schnittstellen, wahlweise direkte oder indirekte Schirmerdung. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-PG (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML2 BE S 5
  • 920 220
  • LifeCheck
  • M
  • 5 V
  • 6,0 V
  • 4,2 V
  • 1,0 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 29 V
  • ≤ 27 V
  • ≤ 18 V
  • ≤ 9 V
  • 1,0 Ohm
  • 1,0 MHz
  • ≤ 2,7 nF
  • ≤ 5,4 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 36 g
  • 4013364118331
  • 1 Stk.
  • 920 220
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML2 BE S 12
  • 920 222
  • LifeCheck
  • M
  • 12 V
  • 15 V
  • 10,6 V
  • 0,75 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 50 V
  • ≤ 37 V
  • ≤ 38 V
  • ≤ 19 V
  • 1,8 Ohm
  • 2,7 MHz
  • ≤ 1,0 nF
  • ≤ 2,0 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 21 g
  • 4013364118355
  • 1 Stk.
  • 920 222
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML2 BE S 24
  • 920 224
  • LifeCheck
  • M
  • 24 V
  • 33 V
  • 23,3 V
  • 0,75 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 102 V
  • ≤ 66 V
  • ≤ 90 V
  • ≤ 45 V
  • 1,8 Ohm
  • 6,8 MHz
  • ≤ 0,5 nF
  • ≤ 1,0 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 37 g
  • 4013364117785
  • 1 Stk.
  • 920 224
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML2 BE S 36
  • 920 226
  • LifeCheck
  • M
  • 36 V
  • 45 V
  • 31 V
  • 1,8 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 140 V
  • ≤ 85 V
  • ≤ 112 V
  • ≤ 56 V
  • 0,43 Ohm
  • 3,8 MHz
  • ≤ 0,8 nF
  • ≤ 1,6 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • UL, EAC
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 23 g
  • 4013364142121
  • 1 Stk.
  • 920 226
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
  • BXT ML2 BE S 48
  • 920 225
  • LifeCheck
  • M
  • 48 V
  • 54 V
  • 38,1 V
  • 0,75 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 160 V
  • ≤ 95 V
  • ≤ 140 V
  • ≤ 70 V
  • 1,8 Ohm
  • 8,7 MHz
  • ≤ 0,35 nF
  • ≤ 0,7 nF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, UL, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 21 g
  • 4013364118379
  • 1 Stk.
  • 920 225
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML2 BE HFS 5

Prinzipschaltbild BXT ML2 BE HFSMaßbild BXT ML2 BE HFS

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 1 Doppelader hochfrequenter Übertragungen ohne galvanische Trennung, wahlweise direkte oder indirekte Schirmerdung. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-PG (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de

BXT ML2 BD HFS 5

Prinzipschaltbild BXT ML2 BD HFSMaßbild BXT ML2 BD HFS

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 1 Doppelader erdpotentialfreier hochfrequenter Bussysteme oder Videoübertragungen, wahlweise direkte oder indirekte Schirmerdung. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML2 BD HFS 5
  • 920 271
  • LifeCheck
  • M
  • 5 V
  • 6,0 V
  • 4,2 V
  • 1,0 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 25 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 11 V
  • ≤ 550 V
  • 1,0 Ohm
  • 100,0 MHz
  • ≤ 25 pF
  • ≤ 25 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, UL, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 22 g
  • 4013364117556
  • 1 Stk.
  • 920 271
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML2 B 180

Prinzipschaltbild BXT ML2 BMaßbild BXT ML2 B

Platzsparendes zweipoliges Blitzstrom-Ableiter-Modul mit LifeCheck und Schirmerdung für nahezu alle Anwendungen. Einsetzbar in Verbindung mit nachgeordnetem Überspannungs-Ableiter Q oder Kombi-Ableiter niedrigerer oder gleicher Spannungsebene. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 45 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML2 B 180
  • 920 211
  • LifeCheck
  • H
  • 180 V
  • 180 V
  • 127 V
  • 1,2 A
  • 10 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 600 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 650 V
  • ≤ 550 V
  • 0,4 Ohm
  • ≤ 16 pF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21, UL 497B
  • CSA, EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 23 g
  • 4013364120570
  • 1 Stk.
  • 920 211
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML2 BD DL S 15

Prinzipschaltbild BXT ML2 BDMaßbild BXT ML2 BD

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 1 Doppelader erdpotentialfreier symmetrischer Schnittstellen, speziell koordiniert auf die Anforderungen des Dupline-Bus, wahlweise direkte oder indirekte Schirmerdung. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC (UC)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Nennstrom bei 70 °C (IL)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) gesamt (Iimp)
D1 Blitzstoßstrom (10/350 µs) pro Ader (Iimp)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
SIL-Klassifizierung
ATEX-Zulassungen
IECEx-Zulassungen
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1)
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML2 BD DL S 15
  • 920 243
  • LifeCheck
  • M
  • 15 V
  • 17 V
  • 12 V
  • 0,4 A
  • 9 kA
  • 2,5 kA
  • 20 kA
  • 10 kA
  • ≤ 30 V
  • ≤ 550 V
  • ≤ 24 V
  • ≤ 550 V
  • 2,2 Ohm
  • 2,7 MHz
  • ≤ 1,9 nF
  • ≤ 25 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • EAC, ATEX, IECEx, CSA & USA Hazloc, SIL
  • bis SIL3 *)
  • DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
  • DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
  • 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
  • 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
  • 21 g
  • 4013364126732
  • 1 Stk.
  • 920 243
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML2 MY 250

Prinzipschaltbild BXT ML2 MYMaßbild BXT ML2 MY

Platzsparendes Überspannungs-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 2 Adern mehradriger Signalschnittstellen bis zu 250 V AC. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC Ader-Ader (UC)
Höchste Dauerspannung DC Ader-PG (UC)
Höchste Dauerspannung AC Ader-Ader (UC)
Höchste Dauerspannung AC Ader-PG (UC)
Nennstrom bei 80 °C (IL)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
*) Details siehe: www.dehn.de
  • BXT ML2 MY 250
  • 920 289
  • LifeCheck
  • V
  • 250 V
  • 620 V
  • 320 V
  • 500 V
  • 250 V
  • 3,0 A
  • 5 kA
  • 2,5 kA
  • ≤ 1100 V
  • ≤ 1200 V
  • 20,0 MHz
  • ≤ 300 pF
  • ≤ 16 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • EAC
  • 22 g
  • 4013364135840
  • 1 Stk.
  • 920 289
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

BXT ML2 MY E 110

Prinzipschaltbild BXT ML2 MY EMaßbild BXT ML2 MY E

Platzsparendes Überspannungs-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 2 Adern mehradriger Signalschnittstellen. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Ableiterüberwachung
Ableiterklasse
Nennspannung (UN)
Höchste Dauerspannung DC Ader-Ader (UC)
Höchste Dauerspannung DC Ader-PG (UC)
Höchste Dauerspannung AC Ader-Ader (UC)
Höchste Dauerspannung AC Ader-PG (UC)
Nennstrom bei 80 °C (IL)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) gesamt (In)
C2 Nennableitstoßstrom (8/20 µs) pro Ader (In)
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up)
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up)
Serienimpedanz pro Ader
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG)
Kapazität Ad-Ad (C)
Kapazität Ad-PG (C)
Betriebstemperaturbereich (TU)
Schutzart (gesteckt)
Einsteckbar in
Erdung über
Gehäusewerkstoff
Farbe
Prüfnormen
Zulassungen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • BXT ML2 MY E 110
  • 920 288
  • LifeCheck
  • U
  • 110 V
  • 170 V
  • 85 V
  • 120 V
  • 60 V
  • 3,0 A
  • 5 kA
  • 2,5 kA
  • 300 V
  • 700 V
  • 0 Ohm
  • 4,5 MHz
  • 1,5 nF
  • 25 pF
  • -40 °C ... +80 °C
  • IP 20
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Basisteil BXT BAS / BSP BAS 4
  • Polyamid PA 6.6
  • gelb
  • IEC 61643-21 / EN 61643-21
  • EAC
  • 25 g
  • 4013364137363
  • 1 Stk.
  • 920 288
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

Zubehör

BXT BAS

Basisteil als sehr platzsparende, vierpolige, universelle Durchgangsklemme zur Aufnahme eines Ableiter-Moduls. Ohne Signaltrennung bei gezogenem Ableiter-Modul.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Farbe
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE

BSP BAS 4

Basisteil als sehr platzsparende, vierpolige, universelle Anschlussklemme zur Aufnahme eines Ableiter-Moduls. Mit Signaltrennung bei gezogenem Ableiter-Modul.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Farbe
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE

Bezeichnungssystem BA1-BA15

2x 165 Klebeetiketten zum Kennzeichnen der Busadresse für Überwachungsgeräte DRC MCM XT.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Farbe
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
  • BS BA1 BA15 BXT
  • 920 398
  • klar
  • 6 g
  • 4013364126572
  • 1 Sa
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Transparente Klebeetiketten
      bedruckt mit den Bezeichnungen
      BA1 (1.1-1.10) bis BA15 (15.1-15.10)
      zur vereinfachten Kennzeichnung
      der Überwachungsgeräte DRC MCM XT
      und der Blitzductor XT Module oder
      Basisteile
      transparent, permanent klebend,
      abriebfest

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: BS BA1 BA15 BXT
      Art.-Nr.: 920 398

      oder gleichwertig.

Erdungsmodul

Zur direkten Erdung der am BLITZDUCTOR XT/XTU/SP-Basisteil angeschlossenen Adern.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Farbe
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE

Prüf- / Trennmodul

Modul für die Leitungsüberprüfung, einsteckbar in das BLITZDUCTOR XT/XTU/SP-Basisteil.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Farbe
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE

EMV-Federklemmen

Zwei Federklemmen für die dauerhafte, niederimpedante Schirmkontaktierung der geschützten und ungeschützten Seite eines BLITZDUCTOR XT/XTU/SP. Mit integrierter Anschlusskodierung für direkte oder indirekte Schirmerdung, mit Kabelbindern und Isolierstreifen. Einsetzbar für die Typen BXT(U) ML2 ...S ... / BSP M2 ... (nur direkte Schirmerdung).

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Zubehör
Klemmbereich (mm)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
  • SAK BXT LR
  • 920 395
  • Kabelbinder, Isolierstreifen
  • 3-10
  • 12 g
  • 4013364118157
  • 1 Sa
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      2 Federklemmen für die dauerhafte, 
      niederimpedante Schirmkontaktierung 
      der geschützten und ungeschützten Seite 
      eines BLITZDUCTOR XT. 
      Mit integrierter Anschlusskodierung 
      für direkte oder indirekte Schirmerdung, 
      mit Kabelbindern und Isolierkappe.

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: SAK BXT LR
      Art.-Nr.: 920 395

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_SAK_BXT_LR

DRC MCM XT

Hutschienengerät mit integriertem LifeCheck-Sensor für die zustandsorientierte Überwachung von max. 10 BXT/BXTU mit LifeCheck. Eine RS 485-Schnittstelle ermöglicht die Vernetzung von bis zu 15 DRC MCM XT.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Farbe
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
  • DRC MCM XT
  • 910 695
  • grau
  • 180 g
  • 4013364118959
  • 1 Stk.
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Hutschienengerät mit integriertem
      LifeCheck-Sensor für die
      zustandsorientierte Überwachung
      von max. 10 BXT mit LifeCheck.
      Optische Ableiter-Zustandsmeldung
      kombiniert mit FM-Signalisierung,
      Öffner oder Schließer wählbar.
      Zu überwachende BXT können mit
      DRC MCM in Verbindung mit einem 
      PC und handelsüblichem RS 485-Adapter
      oder mit DRC LC M3 vorprogrammiert
      werden.

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: DRC MCM XT
      Art.-Nr.: 910 695

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DRC_MCM_XT_ab 2014
      Summary YellowLine LGA

DRC SCM XT

Hutschienengerät mit integriertem LifeCheck-Sensor für die zustandsorientierte Überwachung von max. 10 BXT/BXTU mit LifeCheck.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Farbe
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
  • DRC SCM XT
  • 910 696
  • grau
  • 54 g
  • 4013364149359
  • 1 Stk.
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Hutschienengerät mit integriertem
      LifeCheck-Sensor für die
      zustandsorientierte Überwachung
      von max. 10 BXT mit LifeCheck.
      Optische Ableiter-Zustandsmeldung
      kombiniert mit FM-Signalisierung (Öffner).
      

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: DRC SCM XT
      Art.-Nr.: 910 696

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DRC_SCM_XT

DRC LC M3+

Portables Gerät mit LifeCheck-Sensor für den flexiblen Einsatz. Zur schnellen und einfachen Prüfung von Ableitern mit LifeCheck. Dokumentation über PC-Datenbank möglich.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Abmessungen Aufbewahrungskoffer
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
  • DRC LC M3+
  • 910 653
  • 340 x 275 x 83  mm
  • 1,06 kg
  • 4013364113008
  • 1 Stk.
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Portables Ableiterprüfgerät für
      Überspannungs-Ableiter-Module
      BLITZDUCTOR mit LifeCheck,
      ausgeführt als RFID-Lesegerät
      mit aufrastbarem LifeCheck-Sensor.
      Sekundenschnelles Prüfen durch
      optische und akustische Meldung
      und mit zusätzlichem USB-Anschluss
      für das PC-gestützte Verwalten der
      Prüflinge und Dokumentieren der 
      Ergebnisse.
      Im handlichen Aufbewahrungskoffer
      sind Lesegerät, LifeCheck-Sensor,
      USB-Kabel, Ladegerät, Software
      und Referenzprüfmodul enthalten.
      

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: DRC LC M3+
      Art.-Nr.: 910 653

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DRC_LC_M1+_M3+

DRC LC M1+

Portables Gerät mit LifeCheck-Sensor für den flexiblen Einsatz. Zur schnellen und einfachen Prüfung von Ableitern mit LifeCheck.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Abmessungen Aufbewahrungskoffer
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
  • DRC LC M1+
  • 910 655
  • 275 x 230 x 83 mm
  • 835 g
  • 4013364149250
  • 1 Stk.
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Portables Ableiterprüfgerät für
      Überspannungs-Ableiter-Module
      BLITZDUCTOR mit LifeCheck,
      ausgeführt als RFID-Lesegerät
      mit aufrastbarem LifeCheck-Sensor.
      Sekundenschnelles Prüfen durch
      optische Anzeige
      Im handlichen Aufbewahrungskoffer
      sind Lesegerät, LifeCheck-Sensor,
      USB-Kabel, Ladegerät mit länderspezifischen 
      Adaptern 
      und Referenzprüfmodul enthalten.

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: DRC LC M1+
      Art.-Nr.: 910 655

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DRC_LC_M1+_M3+

LifeCheck-Sensor für DRC BXT

LifeCheck-Sensor und Testmodul als Ersatz / Ergänzung für tragbare LifeCheck-Prüfgeräte. Mit Aufrastfunktion.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Prüfung von
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE

DEHNpanel

optische Fernanzeige für (mehrere) Überspannungs-Schutzgeräte (SPD)

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Funktions-/Defektanzeige
Gehäusewerkstoff
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
  • DPAN L
  • 910 200
  • grüne LED (blinkend) / rote LED (blinkend)
  • Noryl
  • 140 g
  • 4013364144019
  • 1 Stk.
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Optische Fernanzeige mit stromsparenden LEDs für Überspannungs-Schutzgeräte (SPD)
      mit Fernmeldekontakt. 
      Auch für die Alarmsignalisierung von anderen Geräten mit potentialfreiem Wechsler geeignet.
      Gerät für den Einbau in die Tür einer Schaltanlage.
      Spannungsversorgung: 2x 1,5 V Batterien Größe AA
      Schutzart:                   IP 40
      Einbaumaß:                 92 x 45 mm
      Abmessungen:             96 x 48 x 75 mm

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN + SÖHNE
      Typ: DPAN L
      Art.-Nr.: 910 200

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DEHNpanel